Springer veröffentlicht Journal of Medicine and the Person

Erste Ausgabe bei Springer verfügbar

(PresseBox) (Heidelberg / Mailand, ) Springer und die Fachgesellschaft Association of Medicine and the Person veröffentlichen gemeinsam das Journal of Medicine and the Person. Das internationale Fachblatt wird wissenschaftlich begutachtet und richtet sich an Ärzte und Wissenschaftler, die ihr Wissen auf dem Gebiet der Ethik und Lebensqualität erweitern möchten. Die erste Ausgabe erscheint jetzt bei Springer.

Das Journal of Medicine and the Person veröffentlicht Originalbeiträge, aktuelle Übersichtsartikel, kurze Diskussionsbeiträge, Fallstudien, Buchrezensionen und Nachrichten aus der Fachgesellschaft.

Die Zeitschrift thematisiert den fachübergreifenden Umgang mit dem Patienten, neue Methoden und technische Ansätze bei gesundheitlichen Problemen, berufliche Perspektiven im internationalen Gesundheitswesen sowie das Gesundheitswesen an sich und die Sozialmedizin.
Editor-in-Chief ist Professor Giancarlo Cesana von der Università degli Studi di Milano- Bicocca.

Carlotta d'Imporzano, Springer Executive Editor of Medicine Journals in Italien, sagt dazu: "Wir freuen uns sehr, das medizinische Fachzeitschriftenportfolio von Springer Italia mit dem Journal of Medicine and the Person zu erweitern und somit unser Angebot im Bereich der klinischen Medizin zu ergänzen. Das Journal, das ganz neue Perspektiven der Medizinethik bietet, erhält eine neues Layout und Cover; das Editorial wird stärker international ausgerichtet sein. Wir sind stolz, dieses anspruchsvolle Projekt gemeinsam mit der Association of Medicine and the Person umzusetzen."

Professor Marco M. Ferrario, Associate Editor of the Journal of Medicine and the Person, sagt zu der Zusammenarbeit mit Springer: "In unserem Journal fokussieren wir die interdisziplinäre und medizinische Versorgung aus ganz unterschiedlichen Bereichen. Wir möchten mit dieser Publikation Informationen liefern und zu Diskussionen beizutragen, wobei den humanistischen Aspekten der Medizin eine besondere Rolle zukommt. In dem Journal of Medicine and the Person steht der Mensch im Mittelpunkt der Medizin. Über die Zusammenarbeit mit Springer freuen wir uns ganz besonders - Springer hat das verlegerische Fachwissen sowie den Zugang zu Lesern, Abonnenten und potenziellen Autoren aus allen Bereichen der Medizin."

Das Journal of Medicine and the Person erscheint bei Springer dreimal im Jahr als gedruckte Ausgabe und als Online-Zeitschrift über Springers Online-Plattform www.springerlink.com. Das Journal gewährleistet eine schnelle Veröffentlichung der Artikel als Online First(TM) -Beiträge wie auch Cross Reference Linking und Table of Content Alerts. Über Open Choice(TM) bei Springer haben alle Autoren die Möglichkeit, ihre Artikel als Open-Access-Beitrag zu veröffentlichen.

Für die 1999 gegründete Fachgesellschaft Association of Medicine and the Person nimmt der Mensch in der Medizin eine zentrale Rolle ein. Ihr Ziel ist es, Informationen zu liefern und zur Diskussion über Wesen und Zielsetzung medizinischer Berufe beizutragen unter besonderer Berücksichtigung der humanistischen Aspekte der Medizin.

Springer Fachmedien München GmbH

Springer (www.springer.com) ist ein international führender Wissenschaftsverlag, der hochwertige Inhalte in innovativen Informationsprodukten und Dienstleistungen publiziert. Springer ist Teil der Fachverlagsgruppe Springer Science+Business Media und publiziert nahezu 500 Zeitschriften für wissenschaftliche Gesellschaften und Berufsverbände. Im Bereich Science, Technology, Medicine (STM) veröffentlicht das Unternehmen jährlich etwa 2.000 Fachjournale, mehr als 6.500 neue Bücher und die weltweit umfangreichste eBook Collection. Mit rund 5.000 Mitarbeitern hat die Gruppe Niederlassungen in über 20 Ländern in Europa, USA und Asien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.