Air Berlin und Hertha BSC verlängern Zusammenarbeit

Noch mehr Aktionen für Fußballfans geplant

(PresseBox) (Berlin, ) Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft ist auch für die kommenden zwei Jahre "Offizieller Airline-Partner" von Hertha BSC. Air Berlin ist seit 2005 als Sponsor des Hauptstadtclubs aktiv. Die Fluggesellschaft fliegt die Mannschaft zu Bundesliga-Spielen, ins Trainingslager und zu internationalen Begegnungen. Hertha-Fans können in der nächsten Spielzeit ihre Mannschaft aus unmittelbarer Nähe anfeuern: Air Berlin wird im Stadion ein Fansofa platzieren und die Karten dafür verlosen. Vermittelt wurde die Vertragsverlängerung von Hertha-Vermarkter SPORTFIVE.

"Hertha und Air Berlin sind die größten Werbeträger der deutschen Hauptstadt. Wir freuen uns, dass dieses erfolgreiche Team gemeinsam in die kommende Bundesligasaison startet. Die Vertragsverlängerung ist auch das Ergebnis der jahrelangen guten Zusammenarbeit mit Hertha BSC", sagt André Rahn, Director Marketing Air Berlin.

"Es ist ein wunderbares Zeichen, dass auch in schwierigen Zeiten zwei Partner auf eine hervorragende Zusammenarbeit blicken können und dieses Erfolgsmodell auch in der Bundesligasaison 2009/2010 Bestand hat", sagt Ingo Schiller, Geschäftsführer Hertha BSC.

"Air Berlin und Hertha BSC sind zwei starke Marken, die weit über die Grenzen Berlins hinausstrahlen. Ich freue mich sehr, dass diese über mehrere Jahre etablierte Partnerschaft fortgesetzt wird", unterstreicht Christian Jäger, SPORTFIVE-Teamleiter bei Hertha BSC.

Air Berlin präsentiert während der Bundesliga-Heimspiele die Schussgeschwindigkeit der Torschüsse im Stadion und wird sich im Olympiastadion auf TV-LED-Banden, im Stadionmagazin und im Fan-TV darstellen. Die Stadionsprecher nehmen erneut in original Air Berlin-Flugzeugsitzen Platz. An den Spieltagen, an denen Air Berlin "Super-Sponsor of the Day" ist, können Hertha-Tickets zu günstigen Konditionen über die Internetseite airberlin.com erworben werden.

Über Air Berlin:

Air Berlin ist die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands. Im vergangenen Jahr beförderte das Unternehmen insgesamt 28,6 Millionen Passagiere weltweit und beschäftigte mehr als 8.000 Mitarbeiter. Allein in 2008 erhielt Air Berlin mehr als 10 Auszeichnungen für Service und Qualität. Mit einem Durchschnittsalter von nur 4,6 Jahren verfügt Air Berlin über eine der jüngsten Flotten in Europa. Ihre modernen Jets sorgen durch ihren sparsamen Kerosin-verbrauch für eine nachhaltige Reduzierung von Schadstoffemissionen im Luftverkehr.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.