Spiceworks gibt der IT ein Gesicht: mit der neuen Version der kostenlosen IT-Verwaltungssoftware Spiceworks 5.0

Der aktuelle Release liefert eine Facebook-ähnliche Oberfläche sowie umfassende Netzwerk-Verwaltungsfunktionen für über 1 Million IT-Experten

(PresseBox) (Austin, Texas, ) Spiceworks(TM) , Inc. präsentiert die neueste Version 5.0 der kostenlosen sozialen Software für Netzwerk-Management, die mittlerweile von mehr als 1 Million IT-Experten in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) weltweit verwendet wird.

Einige der wichtigsten Funktionen, die Spiceworks 5.0 bietet, ist das anwenderbasierte Überwachen und Steuern von Geräten sowie Cloud-Services innerhalb eines Unternehmens. Ebenso bieten die neue Version erweiterte Funktionen zur Netzwerk-Konfiguration sowie ein zentralisierter Helpdesk für Managed Service Provider (MSPs). Die neue Spiceworks-Version kann kostenlos heruntergeladen werden: http://www.spiceworks.com

"Mit Spiceworks 5.0 machen wir einen großen Schritt nach vorne in unserer Mission, die IT-Verwaltung für kleine und mittlere Unternehmen weltweit zu vereinfachen", so Spiceworks-Mitgründer und Geschäftsführer Scott Abel. "Mit neuen Funktionen wie People View ist es genauso einfach Rechner und Anwendungen zu verwalten wie online mit Freunden in Verbindung zu treten."

Zusätzliche Details über die neuen Funktionen, die Spiceworks 5.0 zur Verfügung stellt:

People View-Verwaltungsoberfläche - ermöglicht IT-Experten anwenderbasiert Rechner und Cloud-Dienste zu überwachen, zu verwalten und bereitzustellen. IT-Experten haben damit die Möglichkeit, E-Mail-Dienste, Helpdesk-Tickethistorie, kürzlich angeforderte Anschaffungen und viel mehr eines jeden einzelnen Benutzers mit Hilfe der endbenutzer-ähnlichen Oberfläche zu verwalten. Durch die Integration von Microsoft Active Directory bietet People View ebenfalls Active Directory-Verwaltungsfunktionen (http://bit.ly/acaaDE) und ermöglicht IT-Experten innerhalb von Spiceworks das automatische Anlegen von Arbeitnehmerprofilen sowie Benutzerkonten.

Verwaltung der Anschaffungsliste - bietet IT-Experten einen einfachen Weg, die Anschaffungen von IT-Ausrüstung und Dienstleistungen zu überwachen, zu verwalten und generiert gleichzeitig automatische Meldungen über wichtige Garantie- und Service-Erneuerungstermine. In der Anwendung integriert, können Unternehmen auf schnelle und einfache Weise die Einheiten erfassen, die notwendig sind um Probleme zu lösen oder um Benutzeranfragen nachzukommen. Das neue "Anschaffungslistenverzeichnis " zeigt sämtliche bevorstehenden Anschaffungen sowie deren Genehmigungsstand innerhalb der Unternehmensstruktur an.

Zentralisierter Helpdesk und Kundenportale für MSPs - bietet anpassbare Kundenportale sowie einen zentralisierten Helpdesk, der die Verwaltung mehrerer Kundendienstanfragen von einer einzigen Konsole aus ermöglicht. Außerdem bietet der erweiterte Helpdesk den MSPs Möglichkeiten zur Arbeit, zur Verfolgung und zur Inrechnungstellung von Zeiten und Anschaffungen auf Einzelkundenbasis.

Automatisierte Überwachung, Sicherung und Wiederherstellung der Netzwerkkonfiguration - erlaubt IT-Experten Konfigurationen für Netzwerkgeräte wie z.B. Switches, Router und Hubs zu scannen, zu sichern, zu vergleichen und wiederherzustellen. Scans werden in regelmäßigen Abständen aktualisiert sowie wenn neue Geräte zum Netzwerk hinzugefügt werden. Außerdem erfolgt bei Änderungen der Netzwerkkonfigurationen automatisch eine Benachrichtigung. Die Funktion "Wiederherstellung-mit-einem-Klick" ermöglicht die ferngesteuerte Wiederherstellung von Einstellungen und Konfigurationen auf Netzwerkgeräten mit Hilfe des eingebauten kostenlosen TFTP-Server (bit.ly/aVPaIZ).

"Die Verwaltung von Rechnern, Anwendungen und Cloud-Diensten muss nicht länger eine technologieorientierte Aufgabe sein", so Ben Harned, Netzwerk-Administrator bei Construction Forms, Inc. "Mit Spiceworks wird IT persönlich, weil ich die Technologie basierend auf den Menschen, der sie benutzt, verwalten kann. Außerdem kann ich, wann immer ich Hilfe brauche, die größte Onlinecommunity von IT-Experten mit nur einem Klick erreichen."

Mit über 1 Million Nutzern in 196 Ländern, ist Spiceworks die am meisten verbreitete und am schnellsten wachsende IT-Verwaltungsanwendung in der Geschichte. Aktuell unterstützt die Spiceworks-Benutzercommunity 37,5 Millionen Arbeitnehmer, verwaltet 65 Millionen Rechner und Geräte und investiert jährlich 199 Milliarden $ für Produkte und Dienstleistungen im Bereich der Informationstechnologie.

Spiceworks ermöglicht die "soziale IT" durch Kombination von Netzwerkmanagement, Netzwerküberwachung und Helpdesk-Software mit einer rasch wachsenden und aktiven Facebook-ähnlichen Community von IT-Experten. Unternehmen aller Größen benutzen die kostenlose Spiceworks IT-Verwaltungssoftware und die integrierte Online-Community um zusammenzuarbeiten und die Verwaltung von Cloud-basierten und standortgebundenen Produkten und Dienstleistungen zu unterstützen.

Spiceworks IT

2006 entwickelte SpiceworksTM die erste kostenlose 'Social Software', die System- und Netzwerk-Management mit einer Facebook-ähnlichen Online-Community von IT-Profis verbindet. Damit hilft Spiceworks mehr als 1.000.000 IT-Profis und 150.000 Dienstleistern die Komplexität von IT in Unternehmen zu vereinfachen. Spiceworks erleichtert IT-Profis die Verwaltung ihrer Netzwerke standortgebunden oder per Cloud-Computing, hilft gemeinsam technische Probleme zu lösen, 'Best Practices' auszutauschen und die passenden Produkte und Dienstleister zu finden. Für das Marktforschungsprogramm Voice of IT ® steht Spiceworks im direkten Austausch mit seinen Nutzern, wodurch Einblicke in aktuelle Trends im weltweiten Einsatz von Technologie, Personalentwicklung oder Ausgabenplanung von KMUs möglich werden. Spiceworks Inc. ist eine private Aktiengesellschaft mit Kapitalisierung durch Austin Ventures, Shasta Ventures und Institutional Venture Partners (IVP). IVP hat auch erfolgreich als Spätinvestor in schnell wachsende und bereits etablierte Medien- und Technologieunternehmen wie Twitter, MySQL, Netflix, Zynga und andere investiert. Zu den größten Partnern von Spiceworks gehören Cisco, Dell, Fujitsu Siemens, HP, IBM, Intel, Microsoft, Oracle, Sony, Sun, Symantec und Toshiba. Weitere Informationen finden Sie in den sozialen Netzwerken Twitter und Facebook oder auf www.spiceworks.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.