SOURIAU hermetisch dichte Fiberoptik-Durchführung - NEU!!!

(PresseBox) (Wuppertal, ) Dank einer neuartigen Technologie der Keramikversinterung bietet Souriau erstmals eine komplett hermetisch dichte Fiberoptik-Durchführung mit einer Leckrate von weniger als 10-9 atm cm3 / s an. Hierbei wird eine 1,5mm ST-Ferrule in ein Aluminiumgehäuse gemäss MIL-DTL-38999 Serie III integriert. Als Standard erhältlich sind eine einpolige und eine vierpolige Ausführung. Die 1,5mm Ferrule erlaubt es, Multimode Fasern von 62,5/125? und 100/140? mit dem bekannten Verarbeitungsprozess des Verklebens und Polierens anzuschlagen.

Verwendung findet die hermetisch dichte Fiberoptikdurchführung vor allem in der Luftfahrt und der Verteidigungstechnik, wo höhere Übertragungsraten und Gewichtseinsparung gefordert werden. Denkbar sind aber auch Anwendungen in der Forschung und Entwicklung wie z.B. Teilchenbeschleuniger oder in der Lasertechnik.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.