Vorstand der SOPTIM AG wird Erweitert

(PresseBox) (Aachen, ) Aufgrund der stetig steigenden Auftragseingänge der SOPTIM AG wird Ralf Lemke mit Wirkung zum 01.04.2009 zum Vorstandsmitglied berufen. Mit der personellen Verstärkung soll das nachhaltige und profitable Wachstum gesichert und die Marktposition sowohl im Inland als auch international ausgebaut werden.

"Entgegen dem derzeitigen Trend können wir aktuell Auftragszuwächse verzeichnen. So haben wir uns intern neu aufgestellt, um unseren Kunden auch weiterhin die gewohnt hohe Leistung zu bieten.", begründet Vorstandsvorsitzender Dr. Hans Röllinger die Erweiterung, "Derzeit kommen mehr Aufgaben und v. a. auch mehr größere Projekte auf uns zu, so dass an dieser Stelle auch eine entsprechende Anforderung an die Verteilung der Rollen und Aufgaben aller Mitarbeiter gestellt wird. Ralf Lemke ist hier der richtigen Partner, um die SOPTIM AG auf Erfolgskurs zu halten. Wir freuen uns, dass wir ihn für diese Aufgabe gewinnen zu konnten."

Nach einer Umsatzsteigerung von fast 20 % im letzten Geschäftsjahr hat die SOPTIM AG im kürzlich beendeten Geschäftsjahr erneut eine Steigerung in gleicher Höhe zu verzeichnen. Entsprechend der Nachfrage nach den Leistungen des Unternehmens wächst auch die Mitarbeiterzahl. In diesem Jahr wurden bereits 19 neue Mitarbeiter eingestellt. Derzeit sind ca. 30 Stellen sowohl für den Standort Aachen als auch für die Niederlassung Essen vakant.

Ralf Lemke kam 1987 als Systemanalytiker zur damaligen SOPTIM GmbH. Von 1990 bis 2000 führte er zahlreiche Datenbankprojekte im Energieversorgungsumfeld - zuletzt als Bereichsleiter. Seit 2001 ist er Prokurist und Leiter der Niederlassung Essen.

SOPTIM AG

Die SOPTIM AG erzielte im abgeschlossenen Geschäftsjahr 2008/2009 einen Umsatz von ca. 18,4 Mio. Euro. Zu den Tätigkeitsschwerpunkten zählen Consulting, System- und Prozessanalyse sowie Softwareentwicklung. Der Kundenkreis umfasst Energieversorgungs- und Kreislaufwirtschaftsunternehmen sowie Unternehmen in den Bereichen Industrie und Handel.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.