Sony Professional stellt die IBC 2010 ganz ins Zeichen der Kreativität

Auf dem Messestand A10 in der der Halle 12 erwarten die Besucher bei Sony Professional neue Produkte, Präsentationen mit hohem Praxisbezug und ein frisches Veranstaltungskonzept

(PresseBox) (Berlin, ) Sony Professional läutet auf der IBC von 10. bis 14. September 2010 auf dem RAI Messegelände in Amsterdam seine neue Veranstaltungsreihe, die "Creatology" Tour, ein. Aufbauend auf dem erfolgreichen Konzept der "Professional World" Roadshow, erfahren Besucher bei den Creatology-Events, wie sie mit den Lösungen und Produkten von Sony Professional noch kreativer arbeiten können. Außer vielen aktuellen und neuen Produkten sehen die Besucher am IBC Messestand von Sony Professional, wie 3D-Technologie die Filmund Broadcastbranche schon heute verändert.

Sony Professional stellt das neue Creatology-Konzept auf dem Messestand A10 in Halle 12 der IBC mit inspirierenden, audiovisuellen Inhalten vor. Praktische Produktvorführungen ermöglichen den Besuchern, die Leistungsfähigkeit sowie das kreative Potential der Technologien von Sony Professional selbst zu erleben. Der Stand ist in drei Bereiche unterteilt, welche die Produkte und Lösungen von Sony aus verschiedenen Perspektiven beleuchten.

Technology Zone: In diesem Bereich liegt der Fokus auf 3D, High- Definition und dem neuen Media Backbone System. Das Media Backbone enthält eine Reihe von Hardware- und Software-Produkten und unterstützt den dateibasierten Betrieb im Medien- und Broadcastbereich. Besucher können in der Technology Zone zudem einen ersten Blick auf einige Neuankündigungen, sowie aktuelle Produkte wie den Camcorder PMW-320 und den OLED-Monitor PVM-740 werfen.

Creativity Space: Im Herzstück seines Messestandes zeigt Sony Professional spannende Beispiel-Produktionen von Kunden aus dem HD- und 3D-Bereich. Hier sehen die Besucher, wie Sony Professional die 3D-Produktion von Live-Veranstaltungen und Sportevents bereits heute revolutioniert. Im Creativity Space erlebt das Messe-Publikum, dass das Potential von 3D weit über Film und Fernsehen hinausgeht und der Broadcast-Welt mehr als eine neue Dimension eröffnet. Sony unterstreicht hier aufs Neue seine führende Position auf dem 3D-Markt.

Dealer Village: Dieser Bereich fokussiert klar auf praktische Präsentationen und Diskussionen mit zertifizierten Trainern, den Sony Mitarbeitern und akkreditierten Fachhändlern aus ganz Europa. Auf Wunsch bekommen Besucher im Dealer Village eine persönliche Beratung, die auf ihre individuellen Geschäftsanforderungen angepasst wird. Unabhängige Branchenprofis beantworten zusammen mit Experten von Sony Professional alle Fragen rund um Produkte, Masterclasses, PrimeSupport, Financial Services und vieles mehr.

Olivier Bovis, Leiter AV-Media Business bei Sony Professional Europe erklärt: "Mit den neuen kreativen Möglichkeiten, die sich durch 3D eröffnen, erlebt die AV-Welt gerade eine der radikalsten Veränderungen seit Jahren. Auf der IBC zeigen wir, wie die Produkte und Lösungen von Sony Professional durch diese Veränderungen inspiriert wurden und dass wir unseren Kunden in ganz Europa 3D-Technologien und
-Expertise bieten, die derzeit am Markt ihresgleichen suchen."

3D - Ein Paradebeispiel für Creatology

3D ist eine Technologie für kreative Köpfe und sie illustriert den Gedanken hinter der Creatology-Idee perfekt. Sony Professional ist das einzige Unternehmen, das Endto-End-Lösungen für alle Stationen der professionellen Live-Produktion in 3D zur Verfügung stellt und damit in diesem Segment der Broadcastindustrie führend. Auf der IBC stellt Sony Professional unterschiedliche 3D-Workflows vor, die anschaulich verdeutlichen, dass jedes einzelne 3D-Projekt eine maßgeschneiderte Lösung erfordert, soll die Qualität bei Akquisition und Produktion konstant hoch sein.

Olivier Bovis ergänzt: "3D ist sicher das aktuelle Schlagwort der Branche. Es ist jedoch alles andere als einfach, die hohen Qualitätsansprüche in diesem Bereich zu befriedigen. Sony Professional war in diesem Jahr in der glücklichen Position, bei den meisten Pionierprojekten der 3D-Liveproduktion beteiligt gewesen zu sein. Die IBC ist für uns eine großartige Gelegenheit, das Wissen und die Erfahrung, die wir bei diesen Projekten gesammelt haben, mit den Besuchern unseres Standes zu teilen. Jeder, der sich an dieser Technologie versucht hat, wird bestätigen, dass 3D alles verändert. Und: Eine Doppelobjektivkamera garantiert noch lange keine erfolgreiche 3DProduktion. Die Anwender müssen ihren Content und den gesamten Workflow überdenken, um qualitativ hochwertiges 3D zu produzieren, das die Zuschauer mitreißt. Dank unserer umfassenden Erfahrungen in der Branche können wir diesen Paradigmenwechsel mit einer Reihe von speziellen und bereits erprobten Tools möglich machen. So unterstützen wir die Experten von heute und morgen dabei, 3D in höchster Qualität zu produzieren."

Besuchen Sie Sony Professional auf der IBC 2010 in Amsterdam von 10. bis 14. September 2010 in Halle 12 am Stand A10.

Über Sony Professional

Sony Professional, ein Geschäftsbereich von Sony Europe, gehört zu den weltweit führenden Herstellern bildgebender Verfahren. Als Spezialist für AV/IT sowie magnetische und optische Speicherlösungen bietet Sony Professional Produkte, Services und Support-Lösungen in den Sparten Broadcast & Professional A/V, Business-Projektoren, Netzwerkbasierte Videoüberwachung & CCTV, Healthcare, Public Displays, Digitaler Fotodruck sowie Digital Signage. Die Division plant und realisiert herstellerübergreifende Systemlösungen auf höchstem technischem Niveau und entwickelt gemeinsam mit seinen Kunden tragfähige Strategien, um ihre Geschäftsziele zu erreichen und langfristig zu sichern.

Weitere Informationen über Sony Professional finden Sie unter www.pro.sony.eu.

Folgen Sie uns auf Twitter (@sonyproeurope - www.twitter.com/sonyproeurope) und auf Facebook (www.facebook.com/SonyProfessionalEurope).

Sony Europe Limited

Sony fertigt Produkte in den Bereichen Audio-, Video-, Kommunikations- und Informationstechnologie für Endverbraucher und professionelle Anwender. Mit seinen Produktbereichen Musik, Filme, Games und Online ist Sony eine der weltweit führenden Marken für Digital Entertainment. Im Geschäftsjahr mit Ende 31. März 2009 verzeichnete Sony einen konsolidierten weltweiten Jahresumsatz von 54,4 Milliarden Euro (7.730 Milliarden Yen), basierend auf einem durchschnittlichen Wechselkurs von 142,0 Yen/Euro im selben Zeitraum. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 171.300 Mitarbeiter. In Europa verzeichnete Sony im Geschäftsjahr mit Ende 31. März 2009 einen konsolidierten Jahresumsatz von 14,0 Milliarden Euro (1.987,7 Milliarden Yen).

Weitere Informationen über Sony Europe finden Sie im Internet unter www.sony-europe.com und unter www.sony-europe.com/....

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.