Sony Professional Deutschland beauftragt Pleon mit Öffentlichkeitsarbeit und Produktkommunikation

(PresseBox) (Berlin, ) Frischer Wind in der Marketing- und Kommunikationsabteilung bei Sony Professional Deutschland: Der Geschäftsbereich von Sony Deutschland für B2B-Produkte arbeitet seit 1. Juli 2009 in Deutschland mit Pleon zusammen. Europas führende Agentur für Kommunikationsberatung ist ab sofort für die Öffentlichkeitsarbeit der Profi-Sparte von Sony zuständig und übernimmt die Produkt-PR für die Sparten Broadcast & Professional A/V, Business- und Heimkino-Projektoren, Videoüberwachung, Videokonferenz, Healthcare, Public Displays sowie Digital Signage. Pleon betreut den Account von seinem Standort in Stuttgart aus.

"Wir wollten unsere PR- und Kommunikationsaktivitäten bündeln und uns dazu für eine Agentur entscheiden. Sony Professional ist eine starke Marke im Markt. Unser Ziel ist es, unsere Positionierung weiter auszubauen", sagt Stefan Balbierz, General Manager Marketing & Support bei Sony Professional für Deutschland, Österreich und die Schweiz. "Von unserer neuen Agentur erhoffen wir uns auch neue Ideen und Ansätze über das normale Geschäft hinaus. Mit Pleon sind wir überzeugt, dafür in jeder Hinsicht den richtigen Partner gewonnen zu haben."

Über Pleon

Pleon ist Europas führende Agentur für Kommunikationsberatung. Das Unternehmen kombiniert globale Reichweite mit lokaler Erfahrung. Berater bei Pleon verbinden Geschäfts- und Politikverständnis mit kreativem Denken und setzen so Kommunikationsstrategien mit messbaren Ergebnissen für Kunden um. Pleon verfügt über 33 Standorte in Europa, dem Nahen Osten und Afrika. Mehr als 25 Prozent der Kunden werden in mehr als einem Land betreut. Jedes dritte der Euro Stoxx Top 300 Unternehmen gehört zu den Klienten von Pleon. Die Agentur wurde kürzlich von der Holmes Group zur "European Consultancy of the Year" gewählt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.pleon.com.

Sony Europe Limited

Sony fertigt Produkte in den Bereichen Audio-, Video-, Kommunikations- und Informationstechnologie für Endverbraucher und professionelle Anwender. Mit seinen Produktbereichen Musik, Filme, Games und Online ist Sony eine der weltweit führenden Marken für Digital Entertainment. Im Geschäftsjahr mit Ende 31. März 2009 verzeichnete Sony einen konsolidierten weltweiten Jahresumsatz von 54,4 Milliarden Euro (7.730 Milliarden Yen), basierend auf einem durchschnittlichen Wechselkurs von 142,0 Yen/Euro im selben Zeitraum. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 171.300 Mitarbeiter. In Europa verzeichnete Sony im Geschäftsjahr mit Ende 31. März 2009 einen konsolidierten Jahresumsatz von 14,0 Milliarden Euro (1.987,7 Milliarden Yen). Weitere Informationen über Sony Europe finden Sie im Internet unter www.sony-europe.com und unter www.sony-europe.com/....

Über Sony Professional

Sony Professional, ein Geschäftsbereich von Sony Europe, gehört zu den weltweit führenden Herstellern bildgebender Verfahren. Als Spezialist für AV/IT sowie magnetische und optische Speicherlösungen bietet Sony Professional Produkte, Services und Support-Lösungen in den Sparten Broadcast & Professional A/V, Business-Projektoren, Netzwerkbasierte Videoüberwachung & CCTV, Videokonferenzsysteme, Healthcare, Public Displays, Digitaler Fotodruck sowie Digital Signage. Die Division plant und realisiert herstellerübergreifende Systemlösungen auf höchstem technischem Niveau und entwickelt gemeinsam mit seinen Kunden tragfähige Strategien, um ihre Geschäftsziele zu erreichen und langfristig zu sichern.

Weitere Informationen über Sony Professional finden Sie unter www.sonybiz.net.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.