Sony Deutschland und T-Mobile schließen Kooperationsvertrag für den Vertrieb der VAIO P-Serie

(PresseBox) (Berlin, ) Sony Deutschland arbeitet zur Markteinführung der neuen VAIO PSerie mit der T-Mobile Deutschland GmbH zusammen und nutzt damit erstmalig die Vertriebskanäle eines Operators für den Absatz der neuen Ultra Portable PCs. Zum Verkaufsstart Ende Februar 2009 ist die Sony VAIO P-Serie deutschlandweit in Telekom Shops erhältlich.

Im Januar auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas angekündigt, bringt Sony nur wenige Wochen später die VAIO P-Serie auf den deutschen Markt. Ab Ende Februar 2009 wird das Mini-Notebook flächendeckend in Deutschland in den Telekom Shops erhältlich sein. Sony Deutschland hat für die exklusive Vermarktung und den Vertrieb der VAIO P-Serie einen Kooperationsvertrag mit der T-Mobile Deutschland GmbH geschlossen. Für den Kunden bedeutet dies: Ein attraktives Gesamtpaket aus überzeugender Technik, schickem Design und volle Mobilität über das Mobilfunknetz.

Mit der UMTS/HSDPA-Technologie überall und zu jeder Zeit online

Das Angebot von Sony und T-Mobile richtet sich insbesondere an Kunden, die viel unterwegs, immer und überall auf Konnektivität angewiesen sind und zudem Wert auf Design legen. Die VAIO P-Serie beherrscht alle aktuellen Netzwerk- und Funkstandards wie WLAN (Draft N), UMTS, HSDPA sowie Bluetooth und gewährleistet somit rund um die Uhr eine Online- Verbindung und Erreichbarkeit. Dank der Xross Media Bar können Musik und Videos direkt abgespielt werden, ohne Windows starten zu müssen. Die P-Serie passt durch ihre kompakte Größe und einem Gewicht von lediglich 638 Gramm in jede Jackentasche. Bei Abschluss eines 24-monatigen Vertrags mit T-Mobile ist die P-Serie zum Preis von 599,95 Euro erhältlich. T-Mobile bietet diesen Vertrag in Kombination mit dem web'n' walk Connect L Tarif inklusive einer Notebook-Flatrate in Höhe von 39,95 Euro pro Monat ohne Volumenbegrenzung und dabei voller Kostenkontrolle an. Ein attraktives Angebot für alle, die mehr als sieben Tage im Monat im Internet surfen und große Datenmengen herunterladen.

Am Point of Sale bietet T-Mobile neben einer hochwertigen und prominenten Produkt-Platzierung allen Kunden die Möglichkeit, den Ultra Portable PC kennenzulernen und sich vom geschulten Personal individuell beraten zu lassen.

"Wir freuen uns, gemeinsam mit T-Mobile die VAIO P-Serie in den deutschen Markt einzuführen. Diese exklusive Partnerschaft ermöglicht uns, ein attraktives Gesamtpaket für unsere Kunden anzubieten, bei dem sie von Anfang an die Vorzüge der P-Serie voll ausschöpfen können, nämlich mit hervorragender Technologie in stylishem Design unterwegs zu sein und überall volle Mobilität über das Mobilfunknetz zu genießen", sagt Martin Winkler, Marketing Director der Sony Deutschland GmbH.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.