500ster in Deutschland verkaufter XDCAM HD 422-Camcorder geht an den WDR

(PresseBox) (Berlin, ) Ursprünglich als SD-Format gestartet, haben sich die XDCAM-Produkte von Sony Professional sehr schnell am Markt verbreitet. Die Weiterentwicklung XDCAM HD 422 hat Sony Professional im April 2008 in den Markt eingeführt - mit ebenfalls rasantem Erfolg: In diesen Tagen hat der WDR den 500sten Camcorder der XDCAM HD 422-Serie, der in Deutschland verkauft wurde, erhalten.

"Mit dem Westdeutschen Rundfunk hat vor mehr als sieben Jahren die XDCAM-Erfolgsstory hierzulande begonnen", erinnert sich Gisbert Hochgürtel, verantwortlicher Produktmanager bei Sony Professional. "Damals war es natürlich noch ein SD-Modell - die beliebte PDW-530P mit IMX-Aufzeichnung. Umso mehr freut es uns, dass wir nun den 500sten in Deutschland verkauften XDCAM HD 422-Camcorder ebenfalls an den WDR ausliefern konnten. Diese Zahl belegt das rasante Marktwachstum des Formats eindrucksvoll und ist für uns und den gesamten Broadcast-Markt ein Meilenstein in Sachen filebasiertem Workflow und herausragender Bildqualität."

Die beiden Kameramodelle der XDCAM HD 422-Reihe PDW-700 und PDW-F800 verwenden optische Discs, sind schnell und flexibel: Sie verfügen serienmäßig über Multiformat-Aufzeichnung und ermöglichen HD/SD-Konvertierung sowie Crosskonvertierung zwischen 1080i und 720P. Mit ihren drei 2/3" CCD-Sensoren im vollen HD-Raster (1920x1080) erreichen sie eine hohe Qualität bei der Aufzeichnung mit einer Datenrate von bis zu 50 Mbps. Die PDW-700 und die PDW-F800 von Sony Professional eignen sich ideal für den Einsatz bei TV-Serien, Dokumentarfilmen, Unterhaltungsprogrammen oder EB-Produktionen.

Über Sony Professional

Sony Professional, ein Geschäftsbereich von Sony Europe, gehört zu den weltweit führenden Herstellern bildgebender Verfahren. Als Spezialist für AV/IT sowie magnetische und optische Speicherlösungen bietet Sony Professional Produkte, Services und Support-Lösungen in den Sparten Broadcast & Professional A/V, Business-Projektoren, Netzwerkbasierte Videoüberwachung & CCTV, Healthcare, Public Displays, Digitaler Fotodruck sowie Digital Signage. Die Division plant und realisiert herstellerübergreifende Systemlösungen auf höchstem technischem Niveau und entwickelt gemeinsam mit seinen Kunden tragfähige Strategien, um ihre Geschäftsziele zu erreichen und langfristig zu sichern.

Weitere Informationen über Sony Professional finden Sie unter www.pro.sony.eu.
Folgen Sie uns auf Twitter (@sonyproeurope - www.twitter.com/sonyproeurope) und auf Facebook (www.facebook.com/SonyProfessionalEurope).

Sony Europe Limited

Sony fertigt Produkte in den Bereichen Audio-, Video-, Kommunikations- und Informationstechnologie für Endverbraucher und professionelle Anwender. Mit seinen Produktbereichen Musik, Filme, Games und Online ist Sony eine der weltweit führenden Marken für Digital Entertainment. Im Geschäftsjahr mit Ende 31. März 2009 verzeichnete Sony einen konsolidierten weltweiten Jahresumsatz von 54,4 Milliarden Euro (7.730 Milliarden Yen), basierend auf einem durchschnittlichen Wechselkurs von 142,0 Yen/Euro im selben Zeitraum. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 171.300 Mitarbeiter. In Europa verzeichnete Sony im Geschäftsjahr mit Ende 31. März 2009 einen konsolidierten Jahresumsatz von 14,0 Milliarden Euro (1.987,7 Milliarden Yen).

Weitere Informationen über Sony Europe finden Sie im Internet unter www.sony-europe.com und unter www.sony-europe.com/....

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.