Carport-Ladebox-System in Kooperation von Solperis und BELECTRIC schlüsselfertig eingeweiht

(PresseBox) (La Rochette/ Kolitzheim, ) Das erste schlüsselfertige Carport-System mit Lademöglichkeit für Elektrofahrzeuge ist am neu gebauten Verwaltungs- und Schulungszentrum des SIESM bei La Rochette, Frankreich, offiziell in Betrieb genommen worden. SIESM wurde von 212 französischen Kommunen gegründet, die sich zum Ziel gesetzt haben die Erneuerbaren Energien in Frankreich zu fördern und zu realisieren. Im Rahmen der Eröffnung der neuen SIESM Zentrale südlich von Paris wurde das Carport-Ladebox-System übergeben. Kommunale Entscheidungsträger können sich nun vor Ort über das Thema informieren und die Mobilität mit Sonnenstrom erleben.

Das Carport-Ladebox-System besteht aus einer stützenfreien Stahlträgerkonstruktion, die ein Barriere freies Ein- und Ausparken ermöglicht. Das Dach des Carports ist mit einer 4, 9 kWp Photovoltaikanlage bestückt und besitzt eine bedruckbare Plane für die kundenspezifische Gestaltung. Entwickler der Konstruktion ist die Solperis GmbH, ein Technologiepartner des Weltmarktführers in der Entwicklung und im Bau von Freiflächen-Solarkraftwerken und Photovoltaik-Dachanlagen (EPC), BELECTRIC.

Integraler Bestandteil des Carports ist die BELECTRIC Ladebox. Damit können zwei Elektrofahrzeuge gleichzeitig mit Sonnenstrom geladen werden. Das modulare und flexible Design der BELECTRIC Ladebox ermöglicht viele Formen der Koppelung von Photovoltaik und Elektromobilität. Dazu wurde ein Ladesystem zur Verknüpfung eines regenerativ gespeisten Stromnetzes mit Elektromobilität entwickelt. Das lokale Lastmanagement (LLM) stimmt die Ladezeiten der Elektrofahrzeuge mit der Stromerzeugung ab.

"Die intelligente Ladeinfrastruktur maximiert den Sonnenstromanteil in den Elektrofahrzeugen und entlastet die lokalen Stromnetze." verdeutlicht Sebastian Bachmann, Geschäftsführer BELECTRIC Drive, den Innovationsgrad und die Wirtschaftlichkeit des Systems. "Das erste schlüsselfertige Carport- Ladebox-System zeigt unseren französischen Kunden anschaulich die Realisierbarkeit dieser Anlagen und wird der Elektromobilität in Frankreich einen Schub nach vorne ermöglichen."

Solperis GmbH

Die Solperis GmbH ist ein Bauunternehmen mit derzeit 35 Mitarbeitern und wurde im Jahr 2010 gegründet. Hauptaufgabenfelder der Firma sind Hochbau, Sanierung und Neubau vorrangig von Industrie und Verwaltungsgebäuden. Ihren Sitz hat die Solperis GmbH in Stadtilm. Ein weiteres Tätigkeitsfeld ist die Entwicklung von Ladepunkten (Carports und anderen Bauwerken) für den Markt der Elektromobilität. Die Solperis GmbH ist unter anderem Technologiepartner der Belectric, dem Weltmarktführer in der Entwicklung und im Bau von Freiflächen- Solarkraftwerken und Photovoltaik-Dachanlagen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.