Schnelle Montage, ansprechendes Design: Das neue Indachmodul SOLON Black 160/05

(PresseBox) (Berlin, ) Anlässlich der heute im französischen Lyon beginnenden Erneuerbare Energien Messe stellt SOLON mit dem SOLON Black 160/05 ein neues Indachmodul vor. Das Modul wird ohne herkömmliche Installationssysteme montiert und vereint so ästhetisches Design mit besonderem Montagekomfort.

Das SOLON Black 160/05 ist aus schwarzen monokristallinen Zellen auf schwarzer Tedlar-Folie gefertigt. Die ebenfalls schwarzen Rahmen und Seitenbleche runden das ansprechende, homogene Design dieses neuen Indachsystems ab. Es eignet sich für Dächer mit Neigungen zwischen 22 und 60 Grad; die Bleche ermöglichen eine Anbindung an alle gängigen Ziegel und Dachsteine.

Die schnelle Montage des SOLON Black 160/05 wird möglich durch Bohrlöcher, die in dem neuartigen Kunststoffrahmen der Module bereits integriert sind. So kann das SOLON Black 160/05 über Montagebretter direkt mit der Dachlattung verschraubt werden; zusätzliche Unterspannbahnen, Aluschienen und Modulklammern sind nicht nötig. Zwischen den Modulen verhindern seitliche Gummis und in dem Polyurethan-Rahmen enthaltene Dichtlippen das Eindringen von Nässe. Für den Anschluss an Ziegel oder Dachsteine sorgen Seitenbleche, die zum Lieferumfang des Systems gehören. Wasser kann optimal abfließen, da die Module mit leicht überlappenden Rahmen montiert werden.

Das SOLON Black 160/05 erreicht eine maximale Leistung von 180 Watt peak, was einem Wirkungsgrad von 14,06 Prozent entspricht. SOLON garantiert eine Leistung von 90 Prozent für die ersten zehn Jahre und von 80 Prozent für weitere 15 Jahre.

Weitere Informationen sowie das Datenblatt unter
www.solon.com und unter
www.solon.com/cw/de/kunden/komponenten/module/produktneuheiten/index.html

SOLON SE

Die SOLON SE ist einer der größten europäischen Solarmodulproduzenten und ein führender Anbieter von Photovoltaiksystemen für solare Großkraftwerke. Die SOLON-Gruppe ist mit Tochterunternehmen in Deutschland, Österreich, Italien, der Schweiz und den USA vertreten und beschäftigt weltweit rund 900 Mitarbeiter. Das Kerngeschäft von SOLON ist die Herstellung von Solarmodulen unterschiedlicher Leistungsklassen und von Photovoltaik-Komplettsystemen für den Bau von Solarkraftwerken sowie die Errichtung schlüsselfertiger Solarkraftwerke weltweit.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.