1. Forum Bioenergie vom 08. bis 09. Dezember 2005 in Berlin:

Programm jetzt online

(PresseBox) (Berlin, ) Die Entwicklung des Marktes, die politischen Rahmenbedingungen, der Umgang mit der Presse, Marketing und Verkauf, aber auch Exportmöglichkeiten von Bioenergieanlagen sind zentrale Themen in dem Wachstumsmarkt Bioenergie. Mit dem 1. Forum Bioenergie wird erstmals ein Kongress veranstaltet, der diese aktuelle Themen der Bioenergie praxisnah behandelt. Das Kongressprogramm ist ab sofort online abrufbar: www.solarpraxis.de/fileadmin/dokumente/Foren/1.ForumBE/1FBE_Programm.pdf Weitere Infos und Anmeldeunterlagen zu dem von der Solarpraxis AG veranstalteten Kongress finden sich auf www.solarpraxis.de/index.php?id=502 Bioenergien haben besonders vor dem Hintergrund steigender Ölpreise ein riesiges nationales und internationales Potenzial. Sie bieten der mittelständischen Wirtschaft aber auch Landwirten neue Umsatz- und Wachstumschancen. Im Bereich der Pelletheizungen und der Biogasanlagen sind die Wachstumsraten bereits zweistellig.

Das 1. Forum Bioenergie bündelt erstmals alle Themen rund um Strom und Wärme aus Bioenergie. Die Vorträge und Workshops behandeln nationale und internationale Märkte sowie politische Rahmenbedingungen. Mit einem weiteren Schwerpunkt auf Vertrieb und Finanzen spricht der Kongress nicht nur Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Energieunternehmen an, sondern auch Händler und Installateure, Investoren, Politiker und Unternehmensberater.

Neben Bioenergie-Experten referieren Finanzfachleute wie Josef Auer von Deutsche Bank Research und Vertreter der Deutschen Kreditbank. Kongress-Partner wie der Bundesindustrieverband Deutschland Haus-, Energie und Umwelttechnik (BDH), der Verband Beratender Ingenieure (VBI) , die Deutsche Energieagentur und der Deutsche Energie-Pellet-Verband sorgen für ein praxisnahes Tagungsprogramm.

Der Kongress wird durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit gefördert.

Solarpraxis Neue Energiewelt AG

Die Solarpraxis AG berät als wissensbasierter Dienstleister Konzerne bei ihren Investitionsentscheidungen in der Solarbranche. Ingenieure des Unternehmens betreuen Industrie und Anlagenbauer. Daneben publiziert die Solarpraxis AG über einen hauseigenen Verlag Fachliteratur in sieben Sprachen und organisiert Kongresse.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.