SOLARC stellt auf der InterSolar 2010 eine neue µP gesteuerte Solar-Powerbox vor

(PresseBox) (Berlin, ) Die SOLARC Innovative Solarprodukte GmbH stellt auf der InterSolar 2010 eine neue Generation der erfolgreichen Solar-Powerbox iSolarX V3 vor. Diese neue µP gesteuerte Powerbox zeichnet sich durch einen weiten Eingangsbereich (3 - 15 V) und durch ein optimiertes MPP-Tracking mit sehr gutem Wirkungsgrad aus, der bis zu bis zu 65 % höher liegt als der von Powerboxen ohne MPP-Regelung. Mit der Powerbox können Handys, MP3-Playern, iPod®, iPhone® geladen werden oder elektronische Geräte (z.B. Sensoren) autonom versorgt werden.

Im Inneren der iSolarX V4 befindet sich ein leistungsstarker Li-Ion-Akku, der entweder über ein Solarmodul, über ein USB-Ladekabel oder mit einem Steckernetzteil geladen werden kann. Zum Laden externer Geräte wird die Akkuspannung auf 5V oder 6V hochgewandelt, eine spezielle Leistungsregelung ermöglicht eine optimale Ladung. Optional sind andere Spannungen möglich.

Ein frei programmierbarer Ausgang kann zu Steuerung von LEDs, zum Anschließen von Displays oder anderen Applikationen verwendet werden.

Technische Daten:

- Eingangsspannung: max. 3-15V
- Eingangsstrom: max. 1 A
- Ausgangsspannung: 5V und 6V (andere Spannungen möglich)
- Ausgangsleistung: max. 4W (geregelt)
- Wirkungsgrad: > 90% @ Iin = 0,2 - 1A
- Eigenverbrauch: < 100µA (Standby) , 1µA (Power-Down)
- Interne Akku: Li-Ion 3,7V 1800mAh
- Betriebstemperatur: -25 ... +70°C
- Abmessungen: 60 x 75 x 13 mm
- Konformität, Standards: CE und RoHS konform, Kabel EN Standard

Besuchen Sie uns auf der...
Please visit our booth at the...

Intersolar 2010, Halle 4, Stand A4.125
München, 09. bis 11. Juni 2010

Solarc Innovative Solarprodukte GmbH

Seit über zwölf Jahren verfügt die Berliner SOLARC Innovative Solarprodukte GmbH über weitreichende Erfahrung bei der Entwicklung maßgeschneiderter Solarsysteme. Von Beginn an besteht ein enger Austausch mit wissenschaftlichen Instituten, wie z.B. dem Hahn-Meitner Referenzen sind u.a. Projekte mit DHL, VW, Panasonic, Bosch-Siemens-Hausgeräte und OSRAM. Für namhafte Unternehmen aus der Textilbranche wie Levis und Klaus Steilmann Institut wurden Prototypen entwickelt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.