Software Company AMIC lädt zum Agrarhandelstag 2010 ein

Neue Warenwirtschaftslösungen im Zeichen der Nachhaltigkeit

(PresseBox) (Kiel, ) Am Dienstag, den 22. Juni 2010 trifft sich der Mittelstand der Agrarhandelsbranche in Melle. Veranstalter des Agrarhandelstages ist die Kieler Software Company AMIC GmbH, die mit ihrer Warenwirtschaftslösung A.eins seit Jahren insbesondere Unternehmen aus der Lebensmittel- und Agrarbranche unterstützt.

Im Mittelpunkt des diesjährigen Agrarhandelstages steht das Thema Nachhaltigkeit: Die energetische Nutzung von Biomasse wird unter den Bedingungen der Nachhaltigkeitsverordnung finanziell gefördert. Unternehmen, die Teil der Prozesskette sind (von der Ölfruchterfassung, über den Handel bis hin zur Ölproduktion), müssen sich zertifizieren lassen, um auch zukünftig nachhaltige Ware handeln zu dürfen. Die neuen gesetzlichen Regelungen wirken sich auch auf die Abläufe in der Warenwirtschaft aus. Hier hat AMIC passgenaue Module entwickelt, die in A.eins integriert werden können und damit die Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen leicht ermöglichen.

Neben der Nachhaltigkeitsverordnung sind die neue Version A.eins Version 7.7, das Auswertungstool "Chefcockpit" und das Kundeninformationssystem "KIS" Themen des Tages. Das neue A.eins 7.7 bietet über die weiter optimierten üblichen Funktionen jetzt auch individuell einrichtbare Informations- und Erfassungsmasken in allen Programmbereichen, neue Anwendungen wie z.B. ein Streckenabwicklungsmodul, eine Nutzbarkeit in weiteren Sprachen, eine ausgebaute Fremdwährungsbuchhaltung und die Möglichkeit, die aktuellen Datenbankversionen und Betriebssysteme zu integrieren.

Das A.eins Chefcockpit ist eine intelligente Zusammenstellung von Daten, die es der Unternehmensleitung ermöglichen, auf einen Blick den Betriebszustand des Unternehmens zu sehen. Grunddaten der Warenwirtschaft, Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung werden zu aussagekräftigen Informationen über Produktivität, Ertrag, Umsatz, Marketing, Personalauslastung, Cashflow, Soll-Ist-Abweichungen verdichtet - die individuelle Zusammenstellung für das jeweilige Unternehmen macht die Intelligenz des Chefcockpits aus, visuelle Darstellung eingeschlossen. Das Chefcockpit steht dabei ebenso als komprimierte Gesamtübersicht für die Geschäftsleitung wie auch individuell zugeschnitten als Abteilungs- oder Standortcockpit zur Verfügung.

Mit dem Kundeninformationssystem "KIS" erhalten Kundengespräche eine neue Qualität durch die sofortige Verfügbarkeit aller relevanten Kundeninformationen. Damit wird nicht nur Transparenz erreicht, sondern es kann sofort agiert werden, um Aufträge und Kontrakte abzuwickeln oder um Notizen zugänglich zu machen. Offene Aufgaben können terminiert und auf eigene oder fremde Wiedervorlage gesetzt werden. Dabei ist das System individuell anpassbar und damit auf die Bedürfnisse des jeweiligen Unternehmens perfekt zu geschnitten.

Agrarhandelstag 2010
22. Juni 2010
10:00 – 17:00
Hotel Van der Valk
Wellingholzhausener Straße 7
49324 Melle
Teilnahmegebühr: 50,- € (incl. Mittagessen)
Anmeldung/Informationen bei:
Software Company AMIC GmbH, Vertriebsbüro West
Wilfried Weege
Tel: 0591 / 96 373-0
Fax: 0591 / 96 373-20

SoftwareCompany AMIC GmbH

Seit 25 Jahren hat die SoftwareCompany AMIC® GmbH Erfahrung in der Entwicklung, dem Vertrieb und der Betreuung kaufmännischer Software für Handels- und Produktionsunternehmen verschiedenster Branchen. Mit Installationsgrößen von 1 - ca. 200 Arbeitsplätzen im LAN und 700 im WAN deckt das Unternehmen weite Bereiche des Mittelstands ab. Basierend auf betriebswirtschaftlichen Standardprozessen ist die Software zur Abwicklung der Warenwirtschaft, Fertigungssteuerung und Finanzbuchhaltung, A.eins, optimal auf die Bedürfnisse mittelständischer Betriebe abgestimmt.

Weitere Informationen unter: www.amic.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.