Vorstand und Aufsichtsrat schlagen Dividende in Höhe von 1,15 EUR pro Aktie vor

SNP Schneider-Neureither & Partner AG: Dividende / ISIN DE0007203705

(PresseBox) (Heidelberg, ) Der Vorstand der im General Standard notierten SNP Schneider-Neureither & Partner AG (ISIN DE0007203705) hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats festgelegt, der am 12. Mai 2009 stattfindenden Hauptversammlung eine Dividende in Höhe von 1,15 € pro Aktie zur Abstimmung vorzuschlagen.

Die Dividendensumme entspräche damit rund 43% des erzielten Konzernjahresüberschusses nach Minderheitenanteilen. Der Vorstand erachtet es im aktuell schwierigen Wirtschaftsumfeld aus Gründen der kaufmännischen Vorsicht für ratsam eine moderate Erhöhung der Dividende in diesem Jahr vorzunehmen.

Mit der Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 1,15 € pro Aktie werden sowohl die Aktionäre am erfolgreichsten Geschäftsjahr der Unternehmensgeschichte beteiligt, in dem ein Konzernumsatz in Höhe von 20,7 Mio. € und ein Konzernjahresüberschuss nach Minderheitenanteilen in Höhe von 2,978 Mio. € erzielt wurde, und gleichzeitig durch eine höheren Thesaurierung die finanzielle Substanz der SNP AG gestärkt.

Die endgültigen Zahlen 2008 können ab dem 31.03.2009 unter www.snp.de eingesehen werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.