Gerald Huhn zum alleinigen Geschäftsführer der SNP EINS ernannt

Verstärkte Durchdringung des österreichischen SAP-Transformationsmarkts angestrebt

(PresseBox) (Heidelberg/Linz, ) Die SNP EINS GmbH hat Gerald Huhn zum alleinigen Geschäftsführer ernannt. Sein Aufgabenschwerpunkt liegt in den Ressorts Vertrieb und Marketing sowie Projektleitung. Der 50-jährige SAP- und Management-Experte ist seit 1997 im Unternehmen tätig. Er wurde im April dieses Jahres, als die ehemalige EINS Einführung integrierter EDV-Systeme GmbH in den Heidelberger SNP-Konzern eingegliedert wurde, in die Geschäftsführung berufen.

Gerald Huhn wird seine langjährigen Markt- und Management-Erfahrungen im IT-Geschäft nutzen, um der SNP neue Marktchancen in Österreich zu eröffnen. "Der SNP-Konzern hat durch seine innovativen Konzepte einen deutlichen Wettbewerbsvorsprung im SAP-Transformationsmarkt erlangt", so Gerald Huhn. "Die SNP EINS wird mit Nachdruck an der starken Durchdringung des österreichischen Marktes arbeiten."

SNP Schneider-Neureither & Partner AG

Kunden von SNP sind global agierende Unternehmen und Institutionen, die fortlaufend Veränderungsprozessen unterworfen sind und dadurch ihre SAP-Systeme an die neuen Strukturen und Anforderungen anpassen müssen. Durch den Einsatz der Standard-Software SNP Transformation Backbone (SNP T-Bone) modifiziert und optimiert SNP vorhandene Systemlandschaften im Zuge durchgeführter Reorganisationen, Umstrukturierungen und M&A-Transaktionen mit dem Ziel, Prozesse zu standardisieren, Daten und Programme zu harmonisieren und SAP-Systeme zu konsolidieren und zu splitten.

Die unabhängige SNP AG wurde 1994 in Heidelberg gegründet und beschäftigt derzeit rund 140 Mitarbeiter an fünf Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. SNP ist im General Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und verfügt über die Erfahrung aus über 900 erfolgreich durchgeführten Projekten innerhalb der letzten 15 Jahre. www.snp.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.