snom als VoIP-Branchenführer in "Pulver 100"-Liste

(PresseBox) (Berlin, ) snom technology gehört dieses Jahr als einziges deutsches Unternehmen zu den 100 führenden, nicht börsennotierten VoIP-Unternehmen, die vom VoIP-Experten Jeff Pulver und von pulvermedia.com anlässlich der Fall VON (19.-22. September 2005, Boston) als Branchen-Leader gekürt werden.

Seit 2002 dokumentiert die Liste der „Pulver 100“ die unaufhaltsame und schnelle Voice over IP-Entwicklung: weg vom vertikal integrierten Telekommunikationsmodell des 20. Jahrhunderts hin zum Netzwerk-Modell, das offene Schnittstellen eine von den Services entkoppelte Verbindungsfähigkeit und eine von der Hardware losgelöste Software unterstützt.

“Pulver 100 listet die Marktführer in der IP-Kommunikation. Die nominierten Unternehmen repräsentieren die Zukunft unserer Industrie“, sagt VoIP-Experte Jeff Pulver, Gründer und Vorsitzender von Pulvermedia (www.pulvermedia.com).

„Diese Ernennung ist für uns eine große Auszeichnung“, freut sich Dr. Michael Knieling, snoms Vertriebs- und Marketing-Vorstand. "Unsere neue Strategie hat sich komplett offenen Standards verschrieben - snoms VoIP Business-Telefone sind voll kompatibel innerhalb der SIP-Familie und anbieterspezifischen Adaptionen“.

„Der Vorteil sämtlicher SIP-basierten Geräte und Dienste besteht für den Nutzer darin“, so Knieling, „dass er diese von verschiedenen Anbietern kombinieren kann." Entscheidende Schritte in Richtung Interoperabilität sind für snom die kürzlich erfolgreich durchgeführten Tests durch die IP-Service-Anbieter QSC und BroadSoft.

snom präsentiert seine neuesten VoIP-Telefone bei der Fall VON vom 19.-22. September 2005, Boston Convention Center. Stand 351.

snom technology AG

snom technology entwickelt und stellt Voice over IP-Telefone her, die auf dem offenen Standard SIP (Session Initiation Protocol) basieren. Seit über zehn Jahren gehört snom mit zu den Vorreitern in der VoIP-Industrie. Seine VoIP-Business Telefone sind vor allem aufgrund ihrer Qualität, ihrer Benutzerfreundlichkeit und ihrer hohen Sicherheitsstandards bekannt. snoms Software findet der Anwender als Firmware in den Telefonen - das erleichtert sowohl Updates als auch das Herunterladen neuer Features. snom Kunden profitieren von der Interoperabilität und Flexibilität der Telefone inklusive plug and play-Integration und Kompatibilität zu allen SIP-basierten Telefonsystemen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.