Ultraschallprüfanlage bei Tomago in Betrieb genommen

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Tomago Aluminium Company Pty. Ltd, (TAC), NSW, Australien, hat im Februar 2010 gemeinsam mit Hertwich Engineering, Österreich, eine Ultraschallprüfanlage erfolgreich in Betrieb genommen.

Die lineare, Zweikanal Prüfanlage ist Teil der gleichzeitig gelieferten Rundbarrensäge, welche im September 2009 in Betrieb genommen wurde. Nach der Demontage einer veralteten Säge, wurde diese Ultraschallprüfanlage integriert, so dass jeder Barren, welcher die Säge passiert, einer umfassenden Qualitätskontrolle unterzogen wird. Dabei werden die Barren vollautomatisch auf Kernrisse und Oberflächenfehler geprüft.

Die jährliche Kapazität der Säge beträgt 140.000 t mit Barrendurchmessern von 152 bis 350 mm. Diese Produktionsleistung ist durch die Ultraschallprüfanlage in keiner Weise eingeschränkt.

Fehlerhafte Barren werden zwischengelagert und später getrennt gesägt. Dadurch wird der reguläre Prüfvorgang nicht unterbrochen.

SMS group GmbH

Hertwich Engineering GmbH ist ein Unternehmen der SMS group, die unter dem Dach der Holding SMS GmbH eine Gruppe von international tätigen Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Stahl- und NE-Metallindustrie ist. Sie besteht aus den beiden Unternehmensbereichen SMS Siemag und SMS Meer. Im Jahr 2009 erwirtschafteten weltweit rund 9.000 Mitarbeiter über 3,8 Mrd. EUR Umsatz.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.