Größte Spindelpresse der Welt nun auch für China

Auftrag für SMS Meer

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Wuxi Turbine Blade Co., Ltd., ein Tochterunternehmen der Shanghai Electric Group, hat der SMS Meer, einem Unternehmen der SMS group, den Auftrag über eine Kupplungsspindelpresse SPKA 22400 erteilt. Die Presse mit einer Prellschlagkraft von 355 MN, einer Bruttoenergie von 10.000 kJ und einem Gewicht von 2.900 t ist bereits die zweite Kupplungsspindelpresse dieser Größe und mit diesen Leistungsdaten aus dem Hause SMS Meer.

Wuxi Turbine Blade Co., Ltd. ist der größte Hersteller von Turbinenschaufeln in China. Mit der Investition in die neue Presse will das Unternehmen sein Produktionsvolumen an Schmiedeteilen für Gasund Dampfturbinen deutlich steigern. Ab 2011 wird man die chinesische Luftfahrtindustrie mit Schmiedeteilen aus hochlegiertem Stahl, Titan- und Nickel-Basis-Legierungen bedienen.

Die Kupplungsspindelpresse SPKA 22400 ist die insgesamt dritte Spindelpresse aus dem Hause SMS Meer für Wuxi Turbine Blade. Ende der 70er Jahre wurde bereits eine hydraulische Spindelpresse HSPRZ 630 mit 80 MN Prellschlagkraft und 1994 eine Kupplungsspindelpresse SPKA 11200 mit 180 MN Prellschlagkraft geliefert.

SMS group GmbH

Die SMS group ist unter dem Dach der Holding SMS GmbH eine Gruppe von international tätigen Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Stahl- und NEMetallindustrie. Sie besteht aus den beiden Unternehmensbereichen SMS Siemag und SMS Meer, die gemeinsam die SMS metallurgy bilden. Im Jahr 2008 erwirtschafteten weltweit rund 8.900 Mitarbeiter über 3,6 Mrd. EUR Umsatz.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.