Forpost Management bestellt pfannenmetallurgisches Zentrum bei SMS Mevac für ihr Werk OMZ in Kolpino

Auftrag aus Russland für SMS Mevac

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Forpost Management, Moskau, hat die SMS Mevac, Essen, mit der Planung und Lieferung von Kernkomponenten für ein pfannenmetallurgisches Zentrum beauftragt, die in das Werk OMZ in Kolpino integriert werden. Dieses beinhaltet einen 120 t Pfannenofen mit Schwenkeinrichtung sowie zwei Tankentgasungsanlagen (VD und VOD). Ziel von OMZ ist es, die Stahlproduktion auf 600.000 t pro Jahr zu steigern. Die Inbetriebnahme der Linien ist für Ende 2010 bzw. Anfang 2011 geplant. Mit Hilfe des pfannenmetallurgischen Zentrums können Blockgüsse bis zu einem Gewicht von 500 t realisiert werden.

SMS Siemag hatte 2009 für das gleiche Stahlwerk Nr. 8 OMZ in Kolpino, erfolgreich einen Elektrolichtbogenofen geliefert und in Betrieb genommen.

SMS Mevac GmbH und SMS Siemag AG sind Unternehmen der SMS group, die unter dem Dach der Holding SMS GmbH eine Gruppe von international tätigen Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Stahl- und NE-Metallindustrie ist. Sie besteht aus den beiden Unternehmensbereichen SMS Siemag und SMS Meer. Im Jahr 2009 erwirtschafteten weltweit rund 9.000 Mitarbeiter über 3,8 Mrd. EUR Umsatz.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.