Gigabit am Desktop: Neue kostengünstige Smart Switches mit 16-oder 24-Ports

Smart Switches von SMC schließen Lücke zwischen managed und unmaged Switch

(PresseBox) (München, ) Mit zwei neuen Gigabit-Modellen schließt SMC jetzt die Lücke zwischen einfachen unmanaged und komplexen managed Switches. Entwickelt für den Einsatz in SMB-Umgebungen, bringen die Geräte mit 16 bzw. 24 Ports wichtige Managementfunktionen für Administratoren mit und lassen sich einfach über eine web-basierte Oberfläche konfigurieren. Die Smart Switches sind für bandbreitenintensive Anwendungen gebaut und eignen sich ideal bei einer beabsichtigten Migration auf Gigabit. Sie lassen sich problemlos in Ethernet, Fast Ethernet und Gigabit Ethernet Infrastrukturen integrieren und beheben Engpässe im Unternehmens-Netzwerk.

Beide Modelle verfügen über 10/100/100 Auto-MDI/MDI-X Ports und eine 8k MAC Adressen Tabelle, die auch die Unterstützung für größte Netzwerke sicherstellt. Zudem unterstützen die Smart Switche Jumbo Frames (bis zu 9k). Mit einer Höheneinheit können sie am Desktop oder im Rack eingesetzt werden

Zu den Management-Funktionen der Smart Switches, die deutlich günstiger sind als komplexe managed Switches, gehören IP Port/DSCP oder 802.1p basierte QoS mit Durchsatzlimitierung, WRR, VLAN Tagging, Broadcast Storm Control, Port Trunking, Port Mirroring, zweifachen Firmware Images und online verwaltbare Sicherheitsfunktionen. Das anwenderfreundliche Web-Interface mit seiner graphischen Benutzeroberfläche macht die Konfiguration der Switches mit allen
Einstellungen einfach, zeigt die Netzwerk-Aktivität und bietet übersichtliche, effiziente Statistiken. Die Geräte kommen ohne Lüfter aus und sind daher keine störende Lärmquelle in der direkten Arbeitsumgebungen.

„Die neuen Smart Switche lassen eine breite Zielgruppe von den Vorteilen der Gigabit-Performance und -Bandbreite profitieren,“ so Wolfgang Scherer, Territory Manager Central Europe bei SMC. "Für kleine Firmen bis hin zu großen Unternehmen sind die ökonomischen Gigabit Switche mit ihrer web-basierten Verwaltung eine lohnenswerte
Investition."

Preise und Verfügbarkeit:
Die EZ-Switche SMCGS16-Smart (16 Ports) und SMCGS24-Smart (24 Ports) sind ab Ende September im Fachhandel erhältlich. Der Endkundenpreis für die 16-Port Variante liegt bei 299 Euro, für den 24-Port Smart Switch beträgt er 359 Euro. Beide Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer. SMC Networks gewährt fünf Jahre Garantie auf die Geräte.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.