B&R überzeugt mit Offline-Version und Schnittstellenkompetenz

(PresseBox) (Kandel, ) Mit der Einführung der CRM-Software SMARTCRM verfügt die Heinz Kaiser AG über ein Planungs- und Steuerungsinstrument für Vertrieb, Marketing und Geschäftsleitung. SMARTCRM trägt wesentlich zur Automatisierung der kundenbezogenen Prozesse bei und erleichtert die Planung mit umfassenden Auswertungen der Absatzzahlen.

Die Heinz Kaiser AG aus Rümlang in der Schweiz hat sich für die CRM-Software SMARTCRM aus dem Softwarehaus B&R DV-Informationssysteme GmbH entschieden. Ziel der CRM-Einführung ist es, die Kundenorientierung in den Mittelpunkt zu stellen sowie vorhandenes Zahlenmaterial schneller und einfacher auszuwerten. Der weltweit tätige Hersteller von Präzisionswerkzeugen legte deshalb bei der Entscheidungsfindung besonderen Wert auf die Schnittstelle zwischen ERP- und CRM-System sowie die Schnittstellenerfahrung des CRM-Partners. Die Schnittstelle dient der Datensynchronisation, so dass stets aktuelle Daten in ERP- und CRM-System verfügbar sind. Darüber hinaus überzeugte SMARTCRM bei der Anbindung des Außendienstes mit seiner Offline-Version und dem Datenaustausch sowie im Bereich der Absatzstatistiken.

"Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht. Letztendlich war SMARTCRM als autonome skalierbare Software für uns die erste Wahl. Aufwendig erzeugte Statistiken gehören mit SMARTCRM der Vergangenheit an. Dank der umfangreichen Schnittstelle zu unserem ERP-System Infor ERP COM können wir jederzeit aktuelle Daten und Statistiken in SMARTCRM abrufen. In SMARTCRM genügt ein Mausklick und wir haben die im Workshop definierten Auswertungen auf dem Monitor. Das ist ein enormer Vorteil für uns. Wir sehen auf einen Blick, wie sich der Absatz entwickelt und können auf Marktschwankungen sofort reagieren", kommentiert Armin Landolt, CRM-Projektleiter der Heinz Kaiser AG, die Entscheidungsfindung.

Über die von B&R realisierte Schnittstelle importiert SMARTCRM Adress- und Artikelstammdaten, Angebotsdaten sowie Absatzzahlen aus dem ERP-System. Damit ist die Heinz Kaiser AG jederzeit in der Lage, das Zahlenmaterial auf verschiedenen Ebenen zu analysieren, z.B. Auftragsbestand je Gebiet oder Umsatzentwicklung eines Mandanten. SMARTCRM zeigt alle Auswertungen auf Knopfdruck. Mit Drill-Down-Funktion und zusätzlichen Filtermöglichkeiten werden die Daten noch detaillierter analysiert. Zeitaufwändige Auswertungen in der Tabellenverwaltung gehören damit der Vergangenheit an.

Auch der Außendienst profitiert von der neuen Software, da dieser in SMARTCRM die vollständige digitale Kundenakte offline auf dem Notebook einsehen und bearbeiten kann. Dadurch können die Mitarbeiter Besuchsberichte zeitnah dokumentieren und aus dem Besuch resultierende Aufgaben an den Innendienst weiterleiten. Die Kommunikation zwischen Innen- und Außendienst wird durch die CRM-Software vereinfacht und belebt.

Die SMARTCRM-Installation bei der Heinz Kaiser AG umfasst Kunden- und Projektmanagement, Absatzanalyse und -planung sowie Zielvereinbarungen.

Über die Heinz Kaiser AG

Die Heinz Kaiser AG ist eine weltweit tätige Unternehmung mit über 60-jähriger Erfahrung im Präzisions-Werkzeugbau. Das internationale Vertriebsnetz besteht aus zwei Joint Venture Gesellschaften BIG KAISER GmbH in Deutschland und BIG KAISER Precision Tooling Inc. in den USA, einem Repräsentationsbüro in Polen und einer Vielzahl von Vertretungen weltweit. Absatzschwerpunkte bilden die Märkte in der Schweiz und im übrigen Westeuropa sowie den USA. Darüber hinaus existiert eine langjährige Zusammenarbeit mit dem japanischen Präzisions-Werkzeughersteller BIG DAISHOWA SEIKI, welcher die KAISER Werkzeuge in Lizenz herstellt und auf dem fernöstlichen Markt vertreibt. Das Hauptgeschäft des 150 Mitarbeiter zählenden Betriebes besteht in der Entwicklung, Produktion und im Vertrieb von modularen Präzisions-Werkzeugsystemen zum Bohren, Ausdrehen, Fräsen und Gewindeschneiden. Hauptabnehmer sind die Maschinen- und Flugzeugindustrie, aber auch viele mechanische Werkstätten, Werkzeug- und Formenbauer sowie Maschinenhersteller, die ihre Maschinen mit Kaiser-Werkzeugen bestücken und so den Endkunden Komplettlösungen anbieten. Neben dem modularen Standard-Werkzeugsystem fertigt die Heinz Kaiser AG aber auch Sonderwerkzeuge für spezielle Anwendungen nach Kundenwunsch.

SMARTCRM GmbH

Die B&R DV-Informationssysteme GmbH entwickelt seit 1992 erfolgreich CRM-Systeme und überzeugte in über 400 Projekten mit umfangreichem Know-how. Mit SMARTCRM verfügt B&R über eine individuell konfigurierbare CRM-Lösung, die sich an die jeweilige Unternehmenssituation anpasst. Mehr als 14.000 mittelständische Anwender vertrauen auf die langjährige Erfahrung des CRM-Spezialisten. B&R ergänzt die Softwarelösung durch Beratung und Systemanalyse, Customizing, Installation sowie professionelle Anwender- und Administratorschulungen. Die engagierten Mitarbeiter von B&R stellen die kontinuierliche Weiterentwicklung von SMARTCRM sicher und bieten eine umfassende Kundenbetreuung. B&R ist Microsoft Certified Partner für ISV/Software Solutions und Kooperationspartner des Karlsruher ERP-Anbieters ABAS Software AG. Darüber hinaus vertreibt B&R seine Softwarelösungen in der Schweiz über eine eigene Niederlassung und arbeitet mit Implementierungs- sowie Vertriebspartnern in Deutschland und Österreich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.