Sixt hat den BMW M3 exklusiv in der Flotte

Sportliches Fahren auf dem neusten Stand der Technik

(PresseBox) (München, ) Sportliches Fahren mit technischen Innovationen: Die Sixt AG, Deutschlands größter Autovermieter und weltweiter Anbieter hochwertiger Mobilitätslösungen, bietet den Kunden ab sofort Fahrdynamik in reinster Form mit BMW M3 Coupés und BMW M3 Cabrios. Als erste Autovermietung stellt Sixt die leistungsstarken Sportmodelle auf Basis der BMW 3er-Reihe ab sofort an ausgewählten Stationen in Deutschland zur Verfügung.

Die BMW M3Modelle sind hochwertig ausgestattet und im Straßenverkehr einfach und sicher zu bedienen. Doch kann der Fahrer auf Wunsch die ganze Kraft eines reinrassigen Sportwagens abrufen. Die Fahrzeuge verfügen über innovative Techniken, etwa ein 7-Gang MDoppelkupplungsgetriebe mit Drivelogic für besonders schnelle Schaltvorgänge ohne Unterbrechung der Zugkraft oder einen V8-Hochdrehzahlmotor. Die M-Modelle sind an ausgewählten Stationen in München, Frankfurt, Stuttgart, Köln, Düsseldorf, Hamburg und Berlin erhältlich. Für die Hochleistungsfahrzeuge gelten spezifische Mietbedingungen, etwa ein Mindestalter des Fahrzeugmieters von 25 Jahren.

Detlev Pätsch, Vorstand Operations der Sixt AG: "Sixt und BMW passen hervorragend zueinander - denn beide Unternehmen stehen für Faszination rund um das Auto. Ein gutes Beispiel dafür sind die BMW M3Modelle, die wir exklusiv in unsere Vermietflotte einsteuern.Mit diesem Angebot können unsere Kunden von den langjährigen und engen Geschäftsbeziehungen zu den Fahrzeugherstellern profitieren."

Sixt GmbH & Co. Autovermietung KG

Die Sixt AG mit Sitz in Pullach bei München ist ein international tätiger Anbieter hochwertiger Mobilitätsdienstleistungen. Zusammen mit Lizenznehmern und Partnern ist das 1912 gegründete Unternehmen mit 3.500 Service Points in mehr als 90 Ländern vertreten. Sixt ist in der Autovermietung Marktführer in Deutschland und Österreich und einer der größten herstellerunabhängigen Full-Service-Leasing-Anbieter. Der Sixt-Konzern erwirtschaftet Umsatzerlöse von 1,8 Mrd. Euro (2008) und beschäftigt weltweit mehr als 2.800 Mitarbeiter (2008, Angaben ohne Lizenznehmer).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.