"Quality Gate" für sichere Geschäfte mit China

Neue Dienstleistung für mittelständische Unternehmen

(PresseBox) (Seefeld, ) Das in Seefeld bei München ansässige Unternehmen Sinowolf AG bietet ab sofort kleinen und mittelständischen Unternehmen ihre Dienstleistung "Sinowolf Quality Gate" an. Hierdurch können Unternehmen neue Kapazitäten schaffen und Handelswaren aus China nach deutschen Qualitätsstandards importieren. Schwankungen und Mängel in der Produktqualität sowie zeitintensive Reklamationsbehandlung entfallen hierdurch.

Gerade mittelständische Unternehmen können mit dem Sinowolf Quality Gate-Service kostengünstig und sicher einkaufen, neue Kapazitäten freisetzen und neue Märkte erschließen. "Sinowolf ermöglicht den kostengünstigen Einkauf in China auf deutschem Qualitätsniveau", erläutert Geschäftsbereichsleiterin Antje Wellnitz bei Sinowolf.

Das Unternehmen mit Standorten in Seefeld bei München und in Shanghai weiß um die Mentalitätsunterschiede und die Pflege von Geschäftsbeziehungen in China. Seit 2008 ist Sinowolf als Brücke zwischen beiden Kontinenten für die Produktion von Guss-, Dreh- und Frästeilen sowie von Montage-Baugruppen in China tätig. Für ihren neuen Quality Gate Service greifen sie auf das bestehende Netzwerk aus Experten beider Länder zu und erweitern dies um den Bereich Handelswaren. Hier erfolgt die Betreuung von der Lieferantensuche bis hin zur Produkt-Endabnahme und eine massgeschneiderte Qualitätsüberprüfung. Weiterer Vorteil: Sinowolf ist der Ansprechpartner in Deutschland. Für den Kunden hat das den Vorteil, dass er keine Zeitunterschiede und fremdsprachlichen Fähigkeiten in der Kommunikation zwischen China und Deutschland zu berücksichtigen hat.

Sinowolf AG

Das 2008 gegründete Unternehmen Sinowolf AG hat sich auf den Vertrieb und die Produktion in China spezialisiert. Kerngeschäft ist das Produzieren von Guss-, Dreh- und Frästeilen sowie der Baugruppen-Montage. Mit "Sinowolf Quality Gate" bietet Sinowolf deutschen Unternehmen einen Service an, der sie Handelswaren aus China kostengünstig und qualitätsgeprüft importieren lässt. Am Standort München und am Standort Shanghai (ISO 9001:2008 zertifiziert) kümmern sich insgesamt 18 feste Mitarbeiter um die Qualitätsüberprüfung und -sicherung von Industrie- und Handelsgütern. Sinowolf hat hierfür eigens ein Firewall-System für den Umgang mit Markenartikeln entwickelt und verfügt über alle Exportlizenzen. 2010 lag der Umsatz bei 1,8 Mio.EUR. Zu den Kunden zählen kleine und mittelständische Industrieunternehmen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.