Sika übernimmt Axim der Italcementi Gruppe

Sika übernimmt das globale Betonzusatzmittel- und Zement-Mahlhilfen-Geschäft der Italcementi Gruppe, welches im Markt unter dem Namen Axim agiert. Axim erzielte in 2010 einen Jahresumsatz von rund CHF 75 Mio. (EUR 61 Mio.)

(PresseBox) (Bergamo / Baar, ) Sika AG in Baar übernimmt das globale Betonzusatzmittel- und Zement-Mahlhilfen-Geschäft der Italcementi Gruppe (direkt oder indirekt kontrolliert durch Italcementi oder Ciments Français), welches im Markt unter dem Namen Axim agiert. Axim erwirtschaftete 2010 mit etwa 150 Mitarbeitenden in sechs Gesellschaften und mehreren Produktions- und Verkaufsorganisationen in Italien, Frankreich, USA, Kanada, Marokko und Spanien einen Umsatz von rund CHF 75 Mio. (EUR 61 Mio.).

Axim kann auf eine 30jährige Erfahrung im Markt zurückblicken und bietet ein breites und innovatives Spektrum an Betonzusatzmitteln, Zement-Mahlhilfen und speziellen Chemikalien für die Leistungssteigerung von Zement und Beton und die Effizienzsteigerung in der Zementproduktion an.

"Mit diesem Abschluss können wir den Wert des Geschäfts kapitalisieren" sagt Giovanni Ferrario, COO Italcementi Group. Und er fügt an: "Zudem wird es die Geschäftsbeziehung von Sika und Italcementi auf eine breitere Basis stellen und die Reputation beider Firmen als Innovatoren im Bereich Beton und Zement stärken."

Diese Akquisition ermöglicht es Sika, die Marktposition in den relevanten Ländern erheblich zu stärken. Ernst Bärtschi, CEO von Sika, bekräftigt: "Dies ist ein wichtiger Schritt für Sika, um Marktanteile im Zusatzmittelgeschäft weltweit auszubauen."

Sika Schweiz AG

Sika AG in Baar, Schweiz, ist ein global tätiges Unternehmen der Spezialitätenchemie. Sika beliefert die Bau- sowie die Fertigungsindustrie (Automobil, Bus, Lastwagen und Bahn, Solar- und Windkraftanlagen, Fassaden). Sika ist führend im Bereich Prozessmaterialien für das Dichten, Kleben, Dämpfen, Verstärken und Schützen von Tragstrukturen. Im Produktsortiment führt Sika hochwertige Betonzusatzmittel, Spezialmörtel, Dicht- und Klebstoffe, Dämpf- und Verstärkungsmaterialien, Systeme für die strukturelle Verstärkung, Industrieböden sowie Bedachungs- und Bauwerksabdichtungssysteme. Sika ist weltweit präsent in 76 Ländern. Rund 14 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verbinden die Kunden direkt mit Sika und garantieren für den Erfolg aller Partner. Sika erzielte 2010 einen Jahresumsatz von CHF 4.4 Milliarden. Besuchen Sie unsere Webseite auf www.sika.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.