LED Licht exakt fokussiert

(PresseBox) (Hamburg, ) Die neue LED Lichttechnologie stellt neue Anforderungen an Sekundär Optiken zur Lenkung, bzw. Fokussierung des Lichts. Erst durch Linsen, Reflektoren, oder einer Kombination aus beiden werden LED basierte Produkte zu Leuchten mit definierten Ausleuchtungscharakteristiken. Um ein vollständiges Bild vom Gesamtsystem LED Beleuchtung zu geben, zeigt Sharp auch Linsen- und Reflektorlösungen der Optikspezialisten IdeaLED und LEDiL.

Anders als herkömmlichen Leuchtmittel, die ihr Licht rundherum abstrahlen, haben LEDs bereits den Vorteil, dass sie ihr Licht unter definierten Abstrahlwinkeln emittieren. Dadurch reduzieren sich Streuverluste bereits auf ein Minimum. Dennoch sind in der Regel Optiken nötig, um die Lichtkegel von LEDs entsprechend den Anforderungen von Lampenhersteller zu fokussieren bzw. zu verteilen.

Um einen geeigneten Systemansatz für LED Beleuchtungsanwendungen aufzuzeigen, präsentiert Sharp nicht nur sein LED Komponentenportfolio. Unterstützt von den Spezialisten IdeaLED und LEDiL zeigt das japanische Unternehmen auch die dazu passenden Optiken speziell für die Typen der DoubleDome-, Zenigata- und MiniZeni-Serie. Die Bandbreite der für die Sharp LEDs geeigneten Linsen ist groß und reicht von punktuell fokussierten Spotlights bis hin zu breiteren Strahlern mit Abstrahlwinkeln von ca. +/- 30°. Auch Linsen für Lampen mit drei und mehr LEDs und unterschiedlichen Fixierungsmethoden - schrauben, kleben, clippen - befinden sich im Angebot der Partner von Sharp.

IdeaLED hat für die Zenigata Module sogar ein Verfahren entwickelt, die Optik direkt mit dem Modul zu verbinden und das LED Modul einzukapseln. Diese so genannten "Encapsulated Zenigata" LED Module sind als Leuchtmittel für z.B. Downlights direkt nutzbar.

Um diese Produktvielfalt zu erreichen setzen beide Optikspezialisten auf Linsen aus speziellen Kunststoffen, die für Temperaturen von deutlich über 100°C ausgelegt sind. Gegenüber Reflektor basierten Optiken haben Linsensysteme generell zwei Vorteile: erstens bieten Linsen ein meist höhere Effizienz, da das gesamte Licht der LED durch die Linse geführt und gebündelt wird, während bei Reflektoren der Lichtanteil, der nicht auf den Reflektor trifft, ungebündelt abstrahlt. Zum zweiten können Linsen die Leuchtmittel gegen Staub, Schmutz, Spritzwasser und mechanische Belastungen schützen, so dass sich mit Linsen leicht Lampen der IP 65 Schutzklasse realisieren lassen. Auch preislich sind Linsen häufig im Vorteil, weil teure Galvanisierungsprozesse zur Beschichtung der Reflektoren und die Abdeckung der Optik mit einem Schutzglas entfallen.

Gegenüber Glaskörpern haben Kunststofflinsen den Vorzug des geringeren Gewichts und der besseren Form- und Verarbeitbarkeit. Durch die Kombination unterschiedlicher Linsengeometrien können Lichtkegel auch gezielt z.B. zu Linien oder Kreuzen geformt werden. Bei großen Stückzahlen sind Kunststofflinsen zudem deutlich günstiger als vergleichbare Optiken aus Glas.

Sharp Microelectronics Europe

Sharp Microelectronics Europe mit Sitz in Hamburg ist ein Unternehmensbereich der Sharp Electronics (Europe) GmbH, einer Tochtergesellschaft der Sharp Corporation in Osaka, Japan. Sharp ist ein weltweiter Entwickler digitaler Kerntechnologien für elektronische Produkte und Anwendungen der nächsten Generation. Mit einem Portfolio von mehr als 2.000 Komponenten aus den Bereichen TFT LCDs in Größen bis 108 Zoll, weiße high brightness und farbige LEDs, Optoelektronik, CCD und CMOS Kamerasensoren, Photovoltaikkomponenten, RF-, IC- und LSI-Bauteile sowie führender Gehäuse- und Integrationstechnologien bietet Sharp Microelectronics Europe bahnbrechende Lösungen speziell für Anwendungen in der Automobilelektronik, Mobilfunk- / Kommunikationstechnologie, industrielle Automation, TV- und Consumer Elektronik, e-Signage und LED Beleuchtungstechnik. Mit dem Ziel, die Lebensqualität der Menschen und den Schutz der Umwelt durch den Einsatz moderner Technologien zu verbessern, stehen bei Sharp Innovation, Qualität, Nutzbarkeit und Schonung von Ressourcen im Fokus von Technologie- und Produktentwicklung.

Weitere Informationen und Bildmaterial erhalten Sie unter www.sharpsme.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.