Android-Nutzer checken mit friendticker ein

Geolocation-Anwendung jetzt auch für Android-Smartphones / friendticker ruft zur next10 zu virtuellem Flashmob auf

(PresseBox) (Berlin, ) Nach dem erfolgreichen Start von dem deutschen Geolocation-Dienst friendticker (http://www.friendticker.com) kommen nun auch alle Besitzer von Android-Geräten in den Genuss der Anwendung. Ein Download genügt und schon können die Nutzer sich in ihren Lieblingsbars, Restaurants, Kinos oder Hotels einchecken. Zusätzlich erfährt man, wo sich die eigenen Freunde am häufigsten aufhalten und kann diese Information zur Orientierung nutzen.

friendticker zeigt aber nicht nur, wann sich wo wer aufhält, sondern übernimmt außerdem die Funktion einer digitalen Bonuskarte. Regelmäßige Check-Ins in bestimmten Locations werden mit ITEMs belohnt, die in reale Güter, wie z.B. Gutscheine, T-Shirts oder Upgrades in einem Hotel, eingetauscht werden können. Bei der Android-Anwendung und auch bei der aktuellen Version für das iPhone, werden die ITEMs direkt neben den jeweiligen Plätzen angezeigt. Die Nutzer sehen so auf einen Blick, wo sie reale Mehrwerte ergattern können.

Generell gilt: Je größer das eigene Netzwerk, desto mehr Spaß macht die App und desto stärker wird der eigene Wettbewerbsgedanke angespornt. Ein Ranking informiert über die eigenen aber auch über die Aktivitäten der Freunde und treibt dazu an, bei der Anzahl der besuchten Locations und erspielten ITEMs die Nase vorn zu haben.

Zur next10 veranstaltet der Geoloaction-Dienst einen virtuellen Flashmob. Smartphone-Nutzer sind eingeladen, sich vor Ort einzuchecken und so eine Online-Flut auszulösen.

Servtag GmbH

friendticker ist eine Multi-Channel Plattform, die sowohl über das stationäre Internet als auch über Smartphones wie das iPhone oder Android-Geräte nutzbar ist. Die Kombination aus Social Network, Geolocation-Dienst und Echtzeitsuche bietet Unternehmen und Werbern einen Mehrwert, da sie ihre Kampagnen direkt für ihre Zielgruppen anpassen und mit ihnen direkt am Point of Demand interagieren können. Große Unternehmen und Brands wie DailyDeal, unimall oder das Grand Hotel Esplanade in Berlin profitieren bereits von dem mobilen und individuell gestaltbaren Marketingkanal, den der Location Based Service bietet.

friendticker belohnt die Aktionen und Interaktionen der Nutzer mit Items. Diese virtuellen Güter repräsentieren in Abhängigkeit der Location die realen Produkte, welche die Nutzer ab einer bestimmten Summe erhalten. Die Auswahl der Güter ist den Werbern und Marketingverantwortlichen überlassen, die das zur Unternehmenskommunikation optimal passende Produkt wählen können.

friendticker ist ein Service der servtag GmbH - gegründet wurde das Unternehmen 2008 von Martin Pischke, Dr. Florian Resatsch und Uwe Sandner in Berlin.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.