Hochleistungssysteme von Server and More beschleunigen Arbeits- und Wertschöpfungsprozesse in Wirtschaft und Wissenschaft

High-Performance-Server und High-Performance-Services

(PresseBox) (München, ) Als Geschäftsführer der im Januar 2010 gegründeten Server and More GmbH & Co. KG stattet Peter Markgraf Systemhäuser, Forschungseinrichtungen und Behörden mit individuell zugeschnittenen High-End Serverlösungen aus. Mit Beratung bei Auswahl und Implementierung stellt Server and More sicher, dass Kunden die betriebswirtschaftlichen Potenziale der High-End-Systeme in vollem Umfang nutzen. Umfassende Vor-Ort-Services garantieren darüber hinaus, dass Unternehmen der Schritt in Graphics Processing Unit (GPU)- und High-Performance-Computing sicher gelingt.

Individuell angepasste IT-Systeme bringen Unternehmen echten Mehrwert

Gegründet im Januar 2010, hat die Server and More GmbH eine klare Ausrichtung: Von der herstellerunabhängigen Beratung über die Zusammenstellung und Ausstattung bis hin zu Wartung und Pflege liefert das Münchner Unternehmen Komplettlösungen im Bereich VoIP und Super-Computing. Im Fokus steht das Wachstumssegment für individuell zugeschnittene Hochleistungsserver. Ausgehend von der High-End-Kompetenz werden auch kleinere Systeme mit variabel vereinbarten und flächendeckenden (Vorort-) Serviceumfängen erweitert, modernisiert und gewartet. Vom Atombasierten Server über Clustersysteme bis GPU-Computing steht Kunden dabei eine durchgehende Skala an Produkten zur Verfügung, die ganz individuell auf die jeweiligen Anforderungen und Applikationen abgestimmt werden.

Peter Markgraf: "Wir haben unseren Schwerpunkt sicher im High-Tech-Bereich. Aber das eigentlich Entscheidende ist, dass wir nicht nur technologisch denken, sondern in erster Linie betriebswirtschaftlich. Es geht nicht allein um FLOPS pro Sekunde, es geht um effiziente Wertschöpfungsketten und beschleunigte Arbeitsprozesse. Mit kundenspezifisch adaptierten VoIP-Lösungen, Servern sowie hochwertigen Komponenten liefern wir die jeweils benötigten Leistungsumfänge punktgenau. Unser Hauptaugenmerk liegt auf dem Hersteller Supermicro, der in diesem Bereich Marktführer ist und die Grundlage unserer Systeme liefert. Wir sind weltweit einer der wenigen Anbieter, der das komplette Produktportfolio (ca. 2.000 Artikel) im Programm führt. Unsere 11jährige Erfahrung mit den Produkten und der sehr enge Kontakt zum Management von Supermicro stellen sicher, dass unsere Kunden kompetent beraten werden."

Schnittstelle zwischen High-Tech-Anbietern und anspruchsvollen Kunden

Bei Gründung von Server and More hat Peter Markgraf mit Michael Rank, Director Sales und Business Development, sowie Klaus Stiefel, Manager Customer Care und Logistics, ein starkes Team um sich versammelt, das mit geballter Technologie- und Projektkompetenz sowohl das Vertrauen der High-End-Anbieter als auch anspruchsvoller Kunden genießt. Peter Markgraf, Michael Rank und Klaus Stiefel kennen den Markt seit 15 Jahren und sind im Markt bekannt. Daher können sie das von Herstellerseite technologisch Mögliche mit dem im Unternehmen jeweils konkret Benötigten zu betriebswirtschaftlich optimierten Lösungen zusammenführen. Zum Ausstattungsportfolio zählen hierbei Clients, Storagelösungen und individuelle sowie Basiskomponenten, darunter Arbeitsspeicher, Festplatten und Controller aller bekannten Hersteller.

Server im Maßanzug, statt von der Stange

Server and More adressiert Systemhäuser und vertikale Märkte wie Forschung und Lehre, Internetprovider, Medizintechnik oder Industrien, in denen besonders leistungsfähige Technologien mit abgestimmten Komponenten zum Einsatz kommen. Ein Beispiel hierfür ist das GPU-Computing. Die Aktivierung der Grafikprozessoren ermöglicht eine parallele Abwicklung von wissenschaftlich oder technisch aufwändigen Berechnungen. Das gelingt allerdings nur, wenn Software- und Hardware-Ausstattung optimal zusammenwirken. Server and More trägt dem Rechnung, indem Beratungsleistungen und Implementierungsunterstützung den gesamten Prozess von der Auswahl der Hardware über das Go-Live bis hin zur Erfolgskontrolle begleiten.

Dedizierte Lösungen statt schrumpfendes Massengeschäft

"Der Markt für individuelle Serversysteme wächst um circa 30 Prozent jährlich, während Cloud Computing und Virtualisierung die Absatzzahlen für Standard-Server bekannter A-Brands kontinuierlich zurückgehen lässt. Viel lukrativer als das schrumpfende Massengeschäft sind dedizierte Lösungen einschließlich Beratung und Projektunterstützung", erläutert Peter Markgraf das Geschäftsmodell von Server and More: "Unser Kundenzugang macht uns wertvoll für die Anbieter. Unsere Expertise und Einschätzung des ökonomischtechnologischen Nutzens von Hardware-Innovationen macht uns wertvoll für die Kunden. Hersteller und Abnehmer zusammenzubringen, schafft daher für beide Seiten einen echten Mehrwert."

Server and More GmbH & Co. KG

Gegründet im Jahr 2010, ist die Münchner Server and More (SaM) GmbH & Co. KG spezialisiert auf Beratung, Ausstattung und Pflege von Super- und GPU-Computing Systemen, Hochleistungsservern und VoIP-Komplettlösungen. Dabei liegt der Fokus auf dem wachsenden Markt für individuell angepasste Server- und IT-Systeme, die mit variabel vereinbarten und flächendeckenden (Vorort-) Serviceumfängen gewartet und umfassend ausgerüstet werden. Ausgehend von der High-End-Kompetenz liefert SaM auch kleinere Systeme. Vom Atombasierten Server über Clustersysteme bis GPU-Computing steht Kunden dabei eine durchgehende Produktpalette zur Verfügung, die individuell auf die jeweiligen Anforderungen und Applikationen zugeschnitten wird. Zum Ausstattungsportfolio zählen u.a. Clients, Storagelösungen und individuelle sowie Basiskomponenten, darunter Serversysteme, Arbeitsspeicher, Festplatten und Controller. Herstellerunabhängig adressiert SaM in erster Linie Systemhäuser und vertikale Märkte wie Forschung und Lehre, Internetprovider oder Medizintechnik, in denen High-Performance Lösungen mit exakt abgestimmten Komponenten zum Einsatz kommen.

Das Management von Server and More verfolgt mit Peter Markgraf (General Manager), Michael Rank (Director Sales und Business Development) sowie Klaus Stiefel (Manager Customer Care und Logistics) einen konsequenten, dabei langfristig und organisch angelegten Wachstumskurs.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.