Serious Games Solutions entwickelt professionelle Feuerwehr-Simulation

Weltpremiere von "Emergency Professional" auf der INTERSCHUTZ 2010 in Leipzig

(PresseBox) (Potsdam-Babelsberg, ) Serious Games Solutions, die Potsdamer Experten für angewandte Spielesoftware, enthüllen auf der INTERSCHUTZ 2010 in Leipzig vom 7. bis 12. Juni 2010 weltexklusiv ihr neuestes Projekt: Die Feuerwehr-Simulation Emergency Professional. Auf der internationalen Leitmesse für Rettung, Brand- und Katastrophenschutz wird der Titel am Stand von Serious Games Solutions erstmals zu sehen sein.

Die Simulation zu Schulungs- und Trainingszwecken von Feuerwehrleuten und Rettungskräften basiert auf der Technologie des erfolgreichen und weltbekannten Serious-Games "Emergency". Emergency Professional wurde umfassend an die realen Gegebenheiten im Feuerwehr- und Rettungswesen angepasst. Die Simulations- und Schulungs-Software hilft Rettungskräften, sich auf Einsatzsituationen vorzubereiten.

Emergency Professional wird in der Basisversion komplett kostenfrei und durch die Nutzer frei erweiterbar sein. Auf individuelle Bedürfnisse zugeschnittene eigene "Add-On"-Programme sind somit einfach zu verwirklichen. Serious Games Solutions bietet darüber hinaus Zusatz- und Serviceleistungen an.

"Emergency Professional richtet sich vor allem an Berufsfeuerwehren und Feuerwehrschulen, die sich gezielt auf den Ernstfall vorbereiten möchten. Durch Emergency Professional erhalten sie passende Wissens- und Lernangebote", sagt Gründer und Geschäftsführer Ralph Stock, der auf mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Vermarktung von PC-Simulationen und Computerspielen zurückblickt.

Vom 7. bis 12. Juni präsentieren über 1000 Aussteller auf der INTERSCHUTZ 2010 in Leipzig das komplette Weltmarktangebot für die Bereiche Rettung, Brand-/Katastrophenschutz und Sicherheit. Parallel zur Ausstellung findet der 28. Deutsche Feuerwehrtag statt. Serious Games Solutions ist an allen Messetagen in Halle 3 am Stand C34/ 1 zu finden.

Serious Games Solutions GmbH

Mit Serious Games Solutions - The Applied Games Experts' konzentriert sich erstmals im deutschsprachigen Raum ein Unternehmen vollkommen auf "ernsthafte Spiele", die Wissen und Informationen vermitteln oder Trainingszwecken dienen. Serious Games Solutions zeichnet für verschiedene Projekte renommierter Auftraggeber aus den Bereichen Gesundheit, Simulation sowie Sicherheit verantwortlich.

Firmengründer Ralph Stock veröffentlichte bereits 1984 sein erstes kommerziell erfolgreiches Computerspiel für den Commodore 64 und half dabei, die Kultspiele von Lucasfilm oder SSI in Deutschland erfolgreich zu machen. Als Entwickler zeichnet Stock für Welthits wie MAD TV oder die EMERGENCY-Reihe verantwortlich. Sein erstes Serious Game entwickelte er 1993. Ralph Stock ist neben seiner Tätigkeit für Serious Games Solutions Geschäftsführer der Unternehmen Promotion Software GmbH in Tübingen und Quadriga Games GmbH in Potsdam. Informationen im Internet unter www.serious-games-solutions.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.