Sommerzeit-Reisezeit: Mit den Kopfhörern der Sennheiser Travel Line entspannt am Urlaubsziel ankommen

(PresseBox) (Wedemark, ) Es ist wieder soweit. Die Reise ist geplant, die Koffer stehen bereit und es macht sich langsam Urlaubsstimmung breit. Die Urlaubszeit steht vor der Tür: Neue Städte werden besichtigt, fremde Länder erkundet und ruhige Orte zum Entspannen besucht. Damit Reisende ihren wohlverdienten Urlaub von Anfang an genießen können, hat der Audiospezialist Sennheiser insgesamt sieben verschiedene Reisekopfhörer im Programm. Die Hörer der Travel Line sorgen bereits während der Anreise für ein entspanntes Urlaubs-Feeling.

Mit Sennheiser gut in den Urlaub starten

Einfach zurücklehnen und während der Reise Musik oder Filme ganz in Ruhe genießen. Ganz gleich, ob man mit dem Flugzeug oder dem Zug in die 'schönsten Wochen des Jahres' startet, die Reisekopfhörer sorgen dafür, dass man entspannt ankommt. "Die Sennheiser Travel Line umfasst sieben Modelle, die von kleinen Ohrkanalhörern bis hin zu ohrumschließenden Kopfhörern mit innovativer Antischall-Technologie reichen", erklärt Maurice Quarré, Produktmanager für Kopfhörer bei Sennheiser.

Mit an Bord sind die Ohrkanalhörer CX 300 Travel und CX 6 Travel sowie die ohraufliegenden Modelle PXC 250 und PXC 300 mit Sennheiser NoiseGard-Technologie. Die beiden ohrumschließenden Spitzenprodukte PXC 350 und PXC 450 sind ebenfalls mit Sennheiser NoiseGard ausgestattet. Alle Modelle überzeugen auch in lauter Umgebung durch erstklassige Soundqualität, sind optimal auf die Nutzung mit portablen Video- oder Audiogeräten abgestimmt und zugleich für den Anschluss an Inflight-Entertainment-Systeme geeignet. So macht Reisen noch mehr Spaß.

Ganz in Ruhe: Sennheisers NoiseGard-Technologie

Der Zug rumpelt, die Flugzeugturbinen dröhnen - Urlaub ist oft mit einer lauten und stressigen Anreise verbunden. Für ungestörten Sound-Genuss und eine ruhige Reise sorgt in vielen Modellen der Sennheiser Travel Line die von Sennheiser patentierte NoiseGard-Technologie. Durch Antischall werden Umgebungsgeräusche um bis zu 90 Prozent reduziert. Eine Technik, die ursprünglich für Piloten entwickelt wurde und bereits seit mehreren Jahrzehnten erfolgreich im Cockpit großer Fluglinien eingesetzt wird. Aber nicht nur die Modelle mit Antischall-Technologie versprechen eine Reduzierung von Umgebungslärm: "Alle Kopfhörer der Travel Line schirmen durch ihre Bauform Umgebungslärm effektiv ab", erklärt Maurice Quarré. "Das kann entweder durch eine große geschlossene Ohrmuschel, eine dicht mit dem Ohr abschließende Muschel oder durch ein perfekt im Ohrkanal sitzendes Modell geschehen." So startet man garantiert entspannt in den Urlaub.

Sennheiser electronic GmbH & Co. KG

Die Sennheiser-Gruppe mit Sitz in der Wedemark (Region Hannover) ist einer der weltweit führenden Hersteller von Mikrofonen, Kopfhörern und drahtlosen Übertragungssystemen. 2008 erzielte das 1945 gegründete Familienunter-nehmen einen Umsatz von über 385 Millionen Euro. Weltweit hat Sennheiser über 2.100 Beschäftigte, davon 55% in Deutschland. Sennheiser fertigt in Deutschland, Irland und den USA und ist weltweit vertreten durch Tochtergesellschaften in Frankreich, Großbritannien, Belgien, den Niederlanden, Deutschland, Dänemark (Nordic), Russland, Hongkong, Indien, Singapur, Japan, China, Kanada, Mexiko und den USA sowie durch langjährige Handelspartner in vielen anderen Ländern. Die Unternehmen Georg Neumann GmbH, Berlin (Studiomikrofone), K + H Vertriebs- und Entwicklungsgesellschaft mbH (Klein + Hummel Studiomonitore, Installed Sound) und das Joint Venture Sennheiser Communications A/S (Headsets für PC, Office und Call Center) gehören ebenfalls zur Sennheiser-Gruppe.

Weitere aktuelle Informationen über Sennheiser finden Sie im Internet unter www.sennheiser.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.