Auf Knopfdruck in eine andere Welt

Mit den neuen Bluetooth-Kopfhörern von Sennheiser entspannt reisen

(PresseBox) (Wedemark, ) Erst einschalten, dann abschalten: Die neuen Bluetooth-Modelle der Sennheiser Travel Linie versprechen dank aktiver Lärmunterdrückung eine ruhige Reise. Der Kopfhörer PXC 360 BT und das Headset MM 550 TRAVEL sind mit NoiseGard-2.0 ausgestattet und schirmen Außengeräusche effektiv ab. So kann man sich auch in lauter Umgebung ganz auf die Musik konzentrieren: Bewährte Sennheiser-Akustik und die SurroundSound-Technologie SRS WOW HD(TM) garantieren eine Reise in eine ganz besondere Klangwelt.

"Der PXC 360 BT und das MM 550 TRAVEL sind die perfekten Begleiter für Vielreisende", beschreibt Christian Ern, Produktmanager bei Sennheiser, die neuen Reisemodelle. "Sie blenden nicht nur Umgebungsgeräusche weitgehend aus, sondern verbinden High-End-Soundqualität mit dem Komfort kabelloser Audioübertragung."

Ganz gleich, ob es per Flugzeug auf Geschäftsreise oder mit dem Zug in den Urlaub geht: Auf Reisen findet man aufgrund der lauten Umgebungsgeräusche selten die Möglichkeit zur Entspannung. Mit der aktiven Lärmkompensation von Sennheiser kann man Turbinengeräusche oder das Rattern der Schienen einfach 'abschalten'. Auf Knopfdruck reduziert die NoiseGard-2.0-Technologie Umgebungsgeräusche im tieffrequenten Bereich auf ein Minimum. Ergänzt wird die aktive Kompensation der beiden Reisehörer durch eine hohe passive Lärmdämpfung: Die geschlossene Bauweise, große ohrumschließende Polster und die Verwendung geräuschdämpfender Materialien blocken hochfrequenten Lärm erfolgreich ab. So wird der Geräuschpegel um bis zu 23 dB reduziert. Dank TalkThrough-Funktion ist es dabei trotzdem jederzeit möglich, Gespräche mit dem Sitznachbarn oder der Stewardess zu führen, ohne den Kopfhörer abzunehmen.

Kabelloser Kopfhörer, grenzenloser Musikgenuss

Ob Mobiltelefon, MP3-Player, Computer oder PDA - über die Bluetooth-Schnittstelle können der PXC 360 BT und das MM 550 mit einer Vielzahl portabler Video- und Audiogeräte verbunden werden. Beim PXC 360 BT ermöglicht der Bluetooth-Codec apt-X die Übertragung digitaler Audiodateien mit nur minimaler Verzögerungszeit in hervorragender Qualität. Leistungsstarke Neodymmagneten und Sennheiser Duofol-Membranen sorgen bei beiden Modellen für eine detailgetreue Wiedergabe in einem Frequenzbereich von 15 bis 22.000 Hertz. Und dank SRS WOW HD(TM) kann man besonders tief in die Klangwelt eintauchen: Die SurroundSound-Technologie weitet das Klangbild räumlich aus und sorgt für ein intensives Sounderlebnis mit kraftvoller Basswiedergabe.

Sollte es an Bord mancher Fluggesellschaften nicht möglich sein, die Bluetooth-Verbindung zu nutzen, liegen den Hörern ein Audiokabel und ein Adapter für die Nutzung mit Inflight-Entertainment-Systemen bei. So steht dem entspannten Hörvergnügen über den Wolken nichts im Weg.

5-Sterne-Komfort beim Telefonieren

Kaum eine Reise vergeht ohne Telefonanrufe. "Mit dem MM 550 TRAVEL kann man nicht nur ungestört Musik hören, sondern auch telefonieren, ganz gleich wie laut es um einen herum zugehen mag", so Christian Ern. Die NoiseGard-Funktion sorgt während des Gesprächs für eine Reduzierung des Geräuschpegels und damit für bessere Verständlichkeit. "Besonders Geschäftsreisende, die unterwegs viel telefonieren, werden das MM 550 schätzen. Das Bluetooth-Headset ist ein wahres Sound-Upgrade für Mobiltelefone." Mit dem MM 550 TRAVEL erweitert Sennheiser nicht nur sein Travel-Portfolio, sondern zugleich die erfolgreiche Headset-Linie 'Mobile Music'.

Eingehende Anrufe kann man komfortabel über eine in die Ohrmuschel integrierte Bedieneinheit annehmen. Ein Knopfdruck genügt und schon wird die Verbindung aufgebaut. Und dank Bluetooth-Protokoll AVRCP kann hier beim MM 550 und beim PXC 360 BT nicht nur die Lautstärke reguliert, sondern können auch einzelne Lieder angewählt werden. Die Bluetooth-, SurroundSound- und NoiseGard-Funktionen können ebenfalls direkt am Hörer aktiviert werden - auf Knopfdruck in eine andere Welt.

Der PXC 360 BT und das MM 550 TRAVEL werden ab Juli an die Sennheiser Vertriebspartner ausgeliefert.

Technische Daten

Wandlerprinzip: dynamisch, geschlossen
Ankopplung an das Ohr: ohrumschließend
Bluetooth-Version: Bluetooth 2.1 + EDR / unterstützte Profile: A2DP, AVRCP, bei MM 550 auch HSP und HFP
Reichweite: ? 10 m
Frequenzbereich Hörer: 15 - 22.000 Hz
Schalldruckpegel: 105 dB (1 kHz / 1 Veff)
Impedanz: 590 ? / 100 ? (aktiv / passiv)
Klirrfaktor: < 0,1% (1 kHz)
Lärmreduktion: 23 dB, NoiseGard 2.0
Übertragungsb. Mikrofon: 100 - 10.000 Hz
Richtcharakteristik Mikrofon: Kugel
Batterietyp: 3,7 V / Lithium-Polymer
Gewicht: 179 g
Zubehör: Audiokabel, Inflight-Adapter, 6,3mm-Audioadapter, USB-Ladekabel, Netzteil mit Länderadaptern, Lithium-Polymer-Akku, Transporttasche

Sennheiser electronic GmbH & Co. KG

Die Sennheiser-Gruppe mit Sitz in der Wedemark (Region Hannover) ist einer der weltweit führenden Hersteller von Mikrofonen, Kopfhörern und drahtlosen Übertragungssystemen. 2009 erzielte das 1945 gegründete Familienunternehmen einen Umsatz von rund 390 Millionen Euro. Weltweit hat Sennheiser über 2.100 Beschäftigte sowie eigene Werke in Deutschland, Irland und den USA. Das Unternehmen ist weltweit vertreten durch Tochtergesellschaften in Frankreich, Großbritannien, Belgien, den Niederlanden, Deutschland, Dänemark (Nordic), Russland, Hongkong, Indien, Singapur, Japan, China, Kanada, Mexiko und den USA sowie durch langjährige Handelspartner in vielen anderen Ländern. Das Unternehmen Georg Neumann GmbH, Berlin (Studiomikrofone und Monitorlautsprecher) und das Joint Venture Sennheiser Communications A/S (Headsets für PC, Office und Call Center) gehören ebenfalls zur Sennheiser-Gruppe.

Weitere aktuelle Informationen über Sennheiser finden Sie im Internet unter www.sennheiser.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.