Innovativ in Qualität, Technik und Preis:

Vielfältige Produktneuheiten von SELVE

(PresseBox) (Lüdenscheid, ) Als renommierter Schrittmacher der Branche will sich SELVE auch künf-tig positionieren: Innovative Produkte in Top-Qualität zu guten Preisen herzustellen, ist Markenzeichen des Lüdenscheider Unternehmens. Das stellt SELVE eindrucksvoll auf der R+T 2006 unter Beweis: Auf der internationalen Fachmesse präsentiert der Spezialist für Antriebs-, Steuerungs- und Rollladentechnik gleich eine Vielzahl wegweisender, patentierter Neuentwicklungen. Neben innovativen Motoren-Neuheiten und Funk-Produktergänzungen hat das Unternehmen noch weitere Highlights zu bieten: etwa einen modernen Mini-Wickler oder einen "einmaligen" Kombi-Sensor.

Acht Produktneuheiten sind es auf einen Streich. Den Kunden neben innovativer Technik auch echte Mehrwerte bei Anwendungen, Qualität und Service zu offerieren, hat sich SELVE zur Devise gemacht. "Wir wollen unsere Marktführerschaft weiter ausbauen, das Ein und Alles für den Profi bieten und uns nicht auf bisherigen Leistungen ausruhen", beschreibt Guido Schildbach, Marketingleiter, die Motivation des Unternehmens. Mit ausgefeilten Neuentwicklungen geht SELVE vom 7. bis 11. Februar auf der R+T in die Offensive. Und mit gleich drei Neuerungen im Antriebsbereich wartet SELVE dabei auf. Mechanisch, praktisch, kostengünstig und durch-dacht. Der einfach geniale AS-T-Motor wird den Kundenwünschen nach einem sehr kurzen Antrieb gerecht. Mit nur 39 cm extrem kurz, dafür aber ganz groß in der Leistung: AS-T steht für "AutoStopp Technology", eine inno-vative mechanische Drehmomentabschaltung über einen "Feder-stahlmechanismus". Die Besonderheit: Der Antrieb "erkennt" Hindernisse in Auf- und Abwärtsrichtung, stoppt automatisch und bewahrt so die Rollladenanlage vor Beschädigungen. Dieser neue, patentierte Motor besticht durch sichere Funktionen und eine sehr leichte Einstellung. Selbst kleinste Fenster können somit motorisiert werden. Klein, aber oho - und ebenfalls neu aus dem Hause SELVE ist ein "SE 1"-Antrieb mit integrierter Funkplatine. Die kleinste, nur 35mm messende Bau-reihe kann so komfortabel und bequem über Funk gesteuert werden und eig-net sich optimal für Mini-Rollläden und kleinste Markisen. Darüber hinaus hält das Unternehmen eine weitere besondere Antriebsneuerung bereit. Der SEL wird zukünftig mit einem Plus an Leistung und Komfort geliefert. Zukünftig erfolgt die Endlageneinstellung vollautomatisch, einfach auf Knopfdruck. Ein absolutes Novum in der Branche. Nach Erreichen der oberen Endposition wird der Anschlag entlastet. Das ganze erfolgt mit normalen Sicherungs- und Befestigungsfedern.

Die Plus Version des SEL verfügt auch über einen Auflaufschutz in Abwärtsrichtung zur Erkennung von Hindernissen. Es können mehrere Antriebe parallel geschaltet werden. Der lernende Überlastschutz in Aufwärtsrichtung schützt die Rollladenanlage sicher und zuverlässig bei z.B. festgefrorenem Endstab. Ein Optimum an Funktionalität, Qualität und überzeugender Technik zu einem guten Preis verspricht auch eine weitere richtungweisende Neuentwicklung: Als Marktführer im Bereich Mini-Gurtwickler setzt SELVE einen neuen Stan-dard. In Zusammenarbeit mit einem namhaften Industriedesigner entwickelt, zeichnet sich der neue SELVE Mini-Wickler nicht nur durch seine Formge-bung aus, sondern auch durch seine Montage. Sichtbare Befestigungswinkel gehören der Vergangenheit an. Eine technisch einmalige und absolut neuarti-ge Clip-Rast-Technik verkürzt und vereinfacht die Montage und bietet so deutliche Vorteile gegenüber bisherigen Befestigungsarten. Optional ist der Wickler mit einer Gurteinzugshilfe für eine schnelle Montage des Gurtbandes lieferbar. Weiterer Pluspunkt:

Durch den schon beim Vorgänger bewährten Klapp-Mechanismus lässt sich ein "verschlissener" Gurt schnellstmöglich und ohne großen Aufwand austauschen. Weitere eindrucksvolle Produktneuheit von SELVE ist ein Kombisonnensen-sor, der alle Funktionalitäten in sich vereint. Der "i-R Marki Transmit" steuert und schützt Sonnenschutzanlagen abhängig von Witterungseinflüssen - und erfasst präzise und sicher die Umweltdaten Wind, Sonne, Regen und Frost. Dieses einmalige Kombi-Gerät, mit dem sowohl Markisen- als auch Jalousie-anlagen gesteuert werden können, verfügt über einen integrierten Sender, Empfänger und Steuerausgang. Zusätzlich weiß das Produkt durch seine einfache Montage zu überzeugen: dank einer neuen Wandhalterung mit in-tegrierter elektrischer Steckverbindung. Der Kombi-Sensor wird in drei unter-schiedlichen Varianten auf den Markt kommen: als völlig autarkes Gerät, das sich mit einer Solarzelle selbst versorgt, als leitungsgebunden oder als funk-gesteuerte Variante, die lediglich nur einen Strom-Anschluss (230 Volt) benö-tigt. Mühsames Leiterklettern entfällt. Einfach und bequem lassen sich die Schwellenwerte über den Handsender einstellen. Funktechnologie ist und bleibt der Renner - Funken wird durch diese Entwick-lungen nun noch leichter gemacht: Abgestimmt auf sein umfangreiches und sehr erfolgreiches Funk-Steuerungsprogramm "intronic Radio" stellt SELVE weitere Produktergänzungen auf der R+T vor. Ebenso einzigartig wie innova-tiv am Markt ist der intronic-Repeater, der als Datensammler Funkbefehle empfängt, kurz zwischenspeichert und weiterleitet. Dadurch wird eine Erhö-hung der bisherigen Funk-Reichweite von 25 Metern gewährleistet, um jetzt auch größere Häuser und somit funktechnisch schwierige Objekte zu mehr Komfort und Sicherheit beim Steuern der Rollladen zu verhelfen.

Dafür reicht ein kleines, flexibel einsetzbares Gerät mit einer großer Wirkung: Auch auf Entfernungen von bis zu knapp 100 Metern lassen sich nun problemlos Funk-signale empfangen, da sich maximal drei Repeater hintereinander schalten lassen. Und das ohne viel Aufwand: Durch ein zusätzliches Steckernetzteil wird der Repeater einfach in eine Steckdose eingekoppelt. Als besonders interessant für den Bereich Nachrüstung hat SELVE noch eine weitere Produktneuheit parat: den "iR-Receive Compact", ein externer Emp-fänger, mit dem sich jeder normaler Standard-Motor kostengünstig mit Funk nachrüsten lässt.

Das Anbringen einer externen Verteilerdose ist somit nicht mehr nötig, stattdessen kann das halbrund geformte, kompakte "Funk-Hörnchen" direkt in das Kopfstück des Kastens passgenau eingebaut werden. Apropos Funksignale und einfache Handhabung - zur Unterstützung von Ser-vice-Mitarbeitern und Rollladen-Fachmännern hat SELVE ein neues elektro-nisches Werkzeug entwickelt: das "intronic R(adio)-S(ignal)-A(nalyser) tool". Mit diesem übersichtlich konzipierten Analyse-Gerät mit LED- und Pegel-Anzeige kann genauestens kontrolliert werden, welche Funksignale gesendet und welche Daten und Informationen übertragen wurden. Mit all diesen vielfältigen und äußerst interessanten Neuentwicklungen "made in Lüdenscheid" will SELVE auf der kommenden R+T selbstbewusst Flagge zeigen. Und wird zudem als - ein an der Entwicklung federführendes - Unter-nehmen der SMI-Group diesen innovativen Präzisionsstandard einer einheitli-chen Motor-Schnittstelle für Rollläden und Markisen in Stuttgart präsentieren. Dabei werden bereits zertifizierte SMI-Motore in Funktion gezeigt. Ob moder-ne Funktechnologie, neueste Antriebstechnik, SMI-Motoren, die neue Kom-munikationsmöglichkeiten schaffen, oder ob Innovationen im mechanischen Bereich und der Rollladentechnik - das Lüdenscheider Unternehmen zeigt sich mit seinen Produkten zukunftsorientiert und bestens aufgestellt. "Wir sind fit für die Zukunft, um auch in der globalisierten Welt mit unserem innovativen Portfolio weiterhin erfolgreich zu sein", so Marketingleiter Schildbach.

Weitere Infos auch unter: www.selve.de. Messestand auf der R+T 2006, Hal-le 5.2, Stand 001

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.