Ingram Micro ist neuer SEH-Vertriebspartner für Nordamerika

Größter Technologie-Distributor führt PoE-Produkte für das Drucken im Netz in nordamerikanischen Markt ein

(PresseBox) (Bielefeld, ) Mit Ingram Micro hat die Bielefelder SEH Computertechnik GmbH einen strategisch wichtigen Distributionspartner für Nordamerika gewonnen. Ingram Micro ist das weltweit größte Unternehmen für Vermarktung, Vertrieb und Logistik im Technologie-Markt. Mit dieser Partnerschaft stärkt SEH seine Präsenz zur Vermarktung seines Printserver-Portfolios für Ethernet, WLAN und Glasfaser in den USA und Kanada. Ingram Micro wird damit als erster Distributor die Power over Ethernet-fähigen (PoE) SEH-Produkte auf dem nordamerikanischen Markt einführen.

Die SEH Technology, das US-amerikanische Tochterunternehmen des Bielefelder Spezialisten für Lösungen zum Drucken im Netz, öffnete 2002 seine Tore und kann seitdem ein beständiges Wachstum in diesem Markt verzeichnen. Der Distributionsvertrag mit Ingram Micro eröffnet SEH Technology Zugang zu einem bedeutenden Pool von Lösungsanbietern in Nordamerika.

Die direkte Route zu den neuesten Technologien Ingram Micro vertreibt und vermarktet weltweit eine Vielzahl von IT-Produkten von über 1.400 Herstellern über ein weltumspannendes Distributoren-Netz. Damit ist das Unternehmen bestens aufgestellt, um die neuesten Technologien und Produkte auf den Markt zu bringen. Aufgrund des abgeschlossenen Vertriebsabkommens wird Ingram Micro die ersten Lösungen für das Drucken im Netz mit integrierter PoE-Technologie in Nordamerika auf dem nordamerikanischen Markt einführen. Das sind das Intelligent Spooling Device ISD300-PoE und der mulitprotokollfähige Printserver PS34-PoE.

Lösungen für höchste Sicherheitsansprüche Mit seinem umfassenden Portfolio an sicheren Lösungen für das Drucken im Netz zielt SEH auf den Public Sector-Markt. Auf der diesjährigen US-amerikanischen Public Sector-Messe FOSE unterstrich das Unternehmen die strategische Bedeutung dieses Marktes für seine Geschäftsentwicklung: SEH stellte seine Expertise für Sicherheitslösungen mit Glasfaser-Printservern sowie Lösungen zu Verschlüsselung und Authentifizierung heraus. Die Partnerschaft mit Ingram Micro wird die Aufmerksamkeit für diese Produkte, die sich besonders an die öffentliche Hand, Regierungsbehörden und militärische Einrichtungen mit höchsten Sicherheitsansprüchen richten, erhöhen.

(2.402 Anschläge inkl. Leerzeichen)

Über Ingram Micro Inc.
Als ein wesentliches Glied der Beschaffungskette für Technologieprodukte ermöglicht Ingram Micro Herstellern und Wiederverkäufern Umsatz- und Profitchancen durch das Outsourcen von logistischen Dienstleistungen, technischem Support, Finanzservices und Marketingprogrammen sowie durch Produktaggregation und -distribution. Das Unternehmen bedient 100 Länder weltweit und ist als einziger globaler IT-Distributor in Asien vertreten. Weitere Informationen finden Sie unter www.ingrammicro.com.

SEH Computertechnik GmbH

Die SEH Computertechnik gehört seit Anfang der 90er Jahre zu den führenden europäischen Herstellern von professionellen Lösungen für das Drucken im Netz. Das Produktportfolio umfasst interne und externe Printserver für alle gängigen Netze, wie Ethernet/Fast Ethernet, Gigabit Ethernet, Glasfaser und Wireless LAN. Dazu kommen erweiterte Netzwerkdruck-Lösungen zum effizienten Spool-Management und transparenten Druckkosten-Controlling. Weitere Schwerpunkte sind Lösungen zum bandbreitenoptimierten Drucken in ThinPrint-Umgebungen (z. B. Server-based Computing, Virtual Desktop Infrastructures) sowie Sicherheit im Netzwerkdruck. Entwicklung und Produktion finden am SEH Hauptsitz im westfälischen Bielefeld statt. Die weltweite Vermarktung erfolgt über eigene Tochtergesellschaften in den USA und Großbritannien sowie ein umfangreiches Partner- und Distributorennetz. SEH verfügt über eine installierte Basis von weltweit über 700.000 Geräten.

Entwicklungs- und vertriebsseitig arbeitet SEH eng mit vielen führenden Druckerherstellern zusammen. Hierzu zählen u. a. CITIZEN, ENCAD, EPSON, HP, KONICA MINOLTA, KYOCERA, MUTOH, OCÉ, OKI, PSi, ROLAND, SAMSUNG, TOSHIBA TEC und UTAX.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.