secunet Halbjahresbericht 2010: Im Zielkorridor

(PresseBox) (Essen, ) Die secunet Security Networks AG veröffentlicht heute ihren Halbjahresfinanzbericht 2010. Der secunet-Konzern hat im ersten Halbjahr den Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 7 % gesteigert. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern beträgt -0,1 Mio. Euro und ist damit besser als der Vorjahreswert von -0,5 Mio. Euro. Der Vorstand der Gesellschaft bekräftigt seine Prognose für das Geschäftsjahr 2010.

Der Konzernumsatz der secunet Security Networks AG für die ersten sechs Monate des Jahres stieg gegenüber dem Vorjahreswert von 24,1 Mio. Euro um 7 % oder 1,8 Mio. Euro auf 25,8 Mio. Euro. Das starke Wachstum des ersten Quartals 2010 setzte sich damit nicht fort. Grund ist eine geringere Kapazitätsauslastung in den Bereichen Business Security und Government. Den Hauptanteil am Umsatz trägt unverändert der Geschäftsbereich Hochsicherheit bei, der die SINA-Produktfamilie anbietet.

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) für den Zeitraum Januar bis Juni 2010 beträgt -0,1 Mio. Euro nach -0,5 Mio. Euro im Vorjahr. Die Verbesserung des EBIT beruht zum Einen auf der Steigerung der sonstigen betrieblichen Erträge von 0,8 Mio. Euro im ersten Halbjahr 2009 auf 1,1 Mio. Euro im laufenden Jahr. Zum Anderen haben die Aufwandspositionen moderat zugenommen, in der Summe um 7 % - proportional zur Umsatzsteigerung. Das Periodenergebnis verbesserte sich von -0,5 Mio. Euro im Vorjahr auf -0,2 Mio. Euro in den ersten sechs Monaten 2010. Das Periodenergebnis je Aktie stieg von -0,08 Euro auf -0,03 Euro.

Der operative Cashflow der Gesellschaft stieg von -7,6 Mio. Euro für den Zeitraum Januar bis Juni 2009 auf -2,5 Mio. Euro für den gleichen Zeitraum im laufenden Geschäftsjahr. Der Auftragsbestand der Gesellschaft betrug zum 30. Juni 2010 22,5 Mio. Euro nach 28,1 Mio. Euro am Vorjahresstichtag. Ursache für die Veränderung ist die Abarbeitung von Großprojekten.

"Die geschäftliche Situation von secunet im ersten Halbjahr war sehr stabil: damit sind wir zufrieden", kommentierte Dr. Rainer Baumgart, Vorstandsvorsitzender der secunet Security Networks AG, die Halbjahreszahlen. "Maßgeblich für unser Jahresergebnis werden wie in der Vergangenheit das dritte und vierte Quartal sein - unsere Prognose einer gegenüber dem Vorjahr stabilen Umsatz- und Ergebnisentwicklung halten wir daher aufrecht."

Am 25. August 2010 findet die Hauptversammlung der secunet Security Networks AG in Essen statt. Nächster Finanzberichtstermin ist der 10. November 2010 (Zwischenbericht zum 30. September 2010 / 9-Monatsbericht).

Den 6-Monats-Bericht 2010 finden Sie im Internet:
http://www.secunet.com/de/das-unternehmen/investor-relations/news-und-publikationen/finanzberichte/

Disclaimer

Diese Presseinformation enthält vorausschauende Aussagen. Vorausschauende Aussagen sind Aussagen, die nicht Tatsachen der Vergangenheit beschreiben; sie umfassen auch Aussagen über unsere Annahmen und Erwartungen. Jede Aussage in dieser Presseinformation, die unsere Absichten, Annahmen, Erwartungen oder Vorhersagen (sowie die zugrunde liegenden Annahmen) wiedergibt, ist eine vorausschauende Aussage. Diese Aussagen beruhen auf Planungen, Schätzungen und Prognosen, die der Geschäftsleitung der secunet Security Networks AG derzeit zur Verfügung stehen. Vorausschauende Aussagen beziehen sich deshalb nur auf den Tag, an dem sie gemacht werden. Wir übernehmen keine Verpflichtung, solche Aussagen angesichts neuer Informationen oder künftiger Ereignisse weiterzuentwickeln.

secunet Security Networks AG

secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchsvolle IT-Sicherheit. Im engen Dialog mit seinen Kunden - Unternehmen, Behörden und internationale Organisationen - entwickelt secunet leistungsfähige Produkte und fortschrittliche IT-Sicherheitslösungen. Damit sichert secunet nicht nur IT-Infrastrukturen für seine Kunden, sondern erzielt intelligente Prozessoptimierungen und schafft nachhaltige Mehrwerte.

Bei secunet konzentrieren sich mehr als 270 Experten auf Themen wie Kryptographie (SINA), E-Government, Business Security und Automotive Security mit dem Anspruch, dem Wettbewerb in Qualität und Technik immer einen Schritt voraus zu sein. Im Verhältnis mit seinen Kunden setzt secunet auf langfristige partnerschaftliche Beziehungen. Die seit 2004 bestehende Sicherheitspartnerschaft mit der Bundesrepublik Deutschland unterstreicht dies eindrucksvoll.

Weitere Informationen finden Sie unter www.secunet.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.