Elektronische Steuererklärung sicher mit secunet

ElsterOnline-Portal offiziell eröffnet

(PresseBox) (Essen, ) secunet Security Networks AG stattet das neue Internet-Portal der Finanzverwaltung mit höchster Sicherheit aus. Am 28. September 2005 wurde ElsterOnline offiziell eröffnet. secunet-Technologie trägt dazu bei, dass persönliche und vertrauliche Daten verlässlich und sicher zwischen den steuerpflichtigen Bürgern und der Finanzverwaltung übertragen werden.

Auf ElsterOnline werden die Internet-Dienstleistungen der Finanzverwaltungen gebündelt. Das Internet-Portal, dessen Dienstleistungsangebot fortlaufend erweitert wird, kann zunächst in den Bundesländern Bayern, Nordrhein-Westfalen, Berlin, Hessen und Sachsen genutzt werden, ab Ende 2005 wird es in ganz Deutschland verfügbar sein. Damit werden die Voraussetzungen für die papierlose Steuererklärung geschaffen. Allein für das Jahr 2005 werden nahezu 100 Millionen Datentransaktionen zwischen Steuerbürger und Finanzverwaltung erwartet.

Zur Absicherung der Datenübertragung über das Internet dient ein elektronisches Zertifikat. Dieses ersetzt die persönliche Unterschrift des Steuerpflichtigen und ermöglicht eine eindeutige Authentisierung/Identifizierung durch das Finanzamt. Die Technologie und die Software für dieses Sicherheitssystem hat secunet beigesteuert.
„secunet hat im Projekt ElsterOnline seine umfassende Erfahrung im Bereich der Portalsicherheit erfolgreich einsetzen können“, so Dr. Steffen Frischat, Vorstandsmitglied der secunet Security Networks AG. „Das Konzept der papierlosen Steuererklärung ist zeitgemäß und wird die Anwender überzeugen, nicht zuletzt weil sie sich auf die Sicherheit verlassen können.“

Weitere Informationen finden Sie unter www.secunet.com.

Disclaimer
Diese Pressemitteilung enthält vorausschauende Aussagen. Vorausschauende Aussagen sind Aussagen, die nicht Tatsachen der Vergangenheit beschreiben; sie umfassen auch Aussagen über unsere Annahmen und Erwartungen. Jede Aussage in dieser Pressemitteilung, die unsere Absichten, Annahmen, Erwartungen oder Vorhersagen (sowie die zugrunde liegenden Annahmen) wiedergibt, ist eine vorausschauende Aussage. Diese Aussagen beruhen auf Planungen, Schätzungen und Prognosen, die der Geschäftsleitung der secunet Security Networks AG derzeit zur Verfügung stehen. Vorausschauende Aussagen beziehen sich deshalb nur auf den Tag, an dem sie gemacht werden. Wir übernehmen keine Verpflichtung, solche Aussagen angesichts neuer Informationen oder künftiger Ereignisse weiterzuentwickeln.

secunet Security Networks AG

secunet Security Networks AG gehört zu den führenden europäischen Dienstleistern und Produktanbietern im Bereich hoch komplexer IT-Sicherheitslösungen: Seit 11 Jahren schützen wir elektronische Informationen.Unser ganzheitliches Angebot richtet sich an staatliche Bedarfsträger, internationale Organisationen und Unternehmen der privaten Wirtschaft. Auf unserer Referenzliste stehen die Mehrheit der DAX 30-Unternehmen und bedeutende internationale Adressen sowie Organisationen und Behörden im In- und Ausland.

Rund 250 hoch qualifizierte und erfahrene Mitarbeiter in den Geschäftsbereichen Hochsicherheit (SINA), Government, Business Security und Automotive erarbeiten die optimale Lösung für den individuellen IT-Sicherheitsbedarf unserer Kunden. Wir begleiten sie von der Beratung über die Produktauswahl bis hin zur Integration und Schulung. Und auch danach sorgen wir für einen reibungslosen Ablauf und stehen unseren Kunden bei zukünftigen Anpassungen stets zur Seite.

secunet Security Networks AG ist im Prime Standard der Deutschen Börse gelistet (ISIN DE0007276503), große Anteilseigner sind Giesecke & Devrient und RWTÜV.Weitere Informationen finden Sie unter www.secunet.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.