+++ 808.138 Pressemeldungen +++ 33.641 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

SECUDE und AKRA Business Solutions stärken die IT-Sicherheit für SAP-Kunden

Datensicherheits- und SAP-Experte SECUDE erweitert den Vertriebskanal in Deutschland mit dem Value Added Reseller AKRA Business Solutions GmbH

(PresseBox) (Darmstadt, ) SECUDE, Experte für Datensicherheits-Lösungen im SAP-Umfeld, gibt die Partnerschaft mit AKRA Business Solutions bekannt. Das Hamburger Beratungsunternehmen und IT-Systemhaus unterstützt als VAR-Partner die Kundenansprache, -beratung und -betreuung in Deutschland.

„Die Themen Informationssicherheit, Risiko- und Sicherheitsmanagement gehören nicht nur zu unseren Kernkompetenzen, sie werden auch für unsere Kunden immer brisanter“, erklärt Hans-Jürgen Torlée, geschäftsführender Gesellschafter von AKRA.Business Solutions  „Da die IT immer komplexer und vernetzter wird, kann die Sicherheit durch viele traditionelle Ansätze nicht mehr gewährleistet werden. Wir helfen Unternehmen dabei, diese Komplexität beherrschbar zu machen und Lösungen umzusetzen, die die Informationssicherheit im Alltag gewährleisten, ohne dabei Arbeitsprozesse zu verlangsamen. Da viele unserer Kunden SAP einsetzen und täglich Daten aus diesem System exportieren, ist die Lösungssuite Halocore von SECUDE eine ideale Ergänzung unseres Portfolios, um genau solche Lösungen umzusetzen.“

Halocore von SECUDE hilft Unternehmen, die SAP einsetzen, ihre aus SAP exportierten Daten zu schützen, um Datenverlusten oder Diebstahl vorzubeugen und die Einhaltung von Compliance-Vorschriften zu gewährleisten. Mit Halocore können SAP-Anwender alle Daten-Downloads aus dem System überwachen, um mögliche Bedrohungen zu erkennen. Gleichzeitig können sie die Daten bereits bei deren Entstehung durch granulare Berechtigungsrichtlinien hinsichtlich der SAP-Nutzerrollen und -Berechtigungen klassifizieren und schützen. Dieser Ansatz schließt die Lücke zwischen der Sicherheit im SAP-System und einem unternehmensweiten Sicherheitskonzept. Halocore ist nativ mit SAP-Anwendungen integriert und benötigt keine zusätzliche Desktop-Anwendung. Diese enge Integration bildet die Basis für eine automatisierte Klassifizierung und den Schutz sensibler Daten, die aus SAP-Anwendungen extrahiert werden, ohne die heute notwendigen Kooperationen innerhalb und über Unternehmensgrenzen hinaus zu behindern.

 „AKRA Business Solutions ist nicht nur im Bereich Geschäftsprozessorganisation sehr erfahren, sondern auch in den Bereichen Informationssicherheit und -management. Gerade in diesen Bereichen schließt AKRA durch die Partnerschaft mit SECUDE eine sehr wichtige Lücke in der ganzheitlichen Beratung von SAP-Kunden“, so Jörg Dietmann, CEO von SECUDE. „Gemeinsam können wir SAP-Anwendern die Risiken bei Datenexporten und deren Weiterverwendung aufzeigen und ihnen eine Lösung anbieten, die ihre sensiblen Daten schützt. Die Firma SECUDE liefert dabei die Lösungssuite, und AKRA kann als erfahrener SAP-Partner, und dank der jahrelangen Erfahrung in diesem Umfeld. mit seinem Team die Kunden hervorragend beraten.“

Über AKRA Business Solutions – www.akrabs.de

AKRA Business Solutions GmbH ist ein Hamburger Beratungsunternehmen für Geschäftsprozessorganisation, Integrierte Managementsysteme und SAP®-Beratung. Wir haben unsere Schwerpunkte in den Branchen Energie, Chemie, Logistik und Handel und sind spezialisiert auf die Belange von Hochzuverlässigkeitsunternehmen. Unser Unternehmen bietet Beratung, Projektunterstützung und IT-Lösungen bei Aufbau und Einführung von wirksamen Managementsystemen, verbunden mit betriebswirtschaftlichen und SAP®-Beratungsleistungen. Das Unternehmen wurde im Jahr 2007 als Schwesterunternehmen der AKRA GmbH gegründet.

Über die SECUDE GmbH

SECUDE ist ein innovativer, weltweit tätiger Anbieter von IT-Datenschutzlösungen für SAP-Kunden. Das Unternehmen wurde 1996 als Joint Venture von SAP AG und Europas größter anwendungsorientierter Forschungseinrichtung, dem Fraunhofer Institut gegründet, um SAP relevante Sicherheitssoftware zu entwickeln. SECUDE ermöglicht heute SAP-Kunden, ihre unternehmenskritischen SAP-Datenexporte vor Verlust und Diebstahl zu schützen sowie die Auflagen branchenspezifischer Compliance-Richtlinien zu erfüllen. Sensible Datenexporte aus SAP werden mit SECUDE Softwarelösungen durch intelligente Kontext-Analysen identifiziert, klassifiziert, verschlüsselt und mit Berechtigungen versehen. Damit wird ein vertraulicher Austausch geschäftskritischer SAP-Exporte, sowohl im eigenen Unternehmen als auch mit externen Geschäftspartnern, über die Cloud oder auf mobilen Endgeräten sichergestellt. Seit 2011 ist SECUDE Value Added Reseller (VAR) im PartnerEdge™-Programm von SAP sowie SAP-Vertriebspartner in Deutschland und in der Schweiz. SECUDE genießt heute das Vertrauen zahlreicher Fortune-500- und DAX-Unternehmen. Mit Niederlassungen in Europa, Nordamerika und Asien steht SECUDE für weltumspannende IT-Sicherheit.

SAP, TechEd und andere SAP Produkte und Services, die in dieser Meldung erwähnt werden sowie die entsprechenden Logos sind Marken oder registrierte Warenzeichen von SAP SE (oder einer SAP-Schwestergesellschaft) in Deutschland oder anderen Ländern (s. http://www.sap.com/...). Alle anderen Service- und Produktnamen, die in dieser Meldung erwähnt werden sind Marken der jeweiligen Unternehmen.

www.secude.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.