Verbesserte Serverschranktechnik

(PresseBox) (Ettlingen, ) Netzwerkhardware, Netzwerklösungen - die SECOMP GmbH bietet Know-how, das den verschiedensten Ansprüchen gerecht wird. SECOMP bietet darüber hinaus mit einer kostenlosen Beratungshotline und individueller Projektierung einen interessanten Zusatzservice.

Leistungsfähigkeit, Sicherheit und Zuverlässigkeit sind das A und O in der Kommunikationstechnik. Und das bei unterschiedlichsten IT-Landschaften, die sich rasant entwickeln. Server und die entsprechenden Schnittstellen müssen daher sicher funktionieren. Eine optimale Entwärmung der Server ist gewährleistet, da die Türen der PROLINE Serverschränke mit 78 % Öffnungsfläche durch Wabengitter einen bedeutend höheren Luftdurchsatz zulassen als die Richtlinien bzw. Mindestanforderungen der Serverhersteller (63 % Luftdurchtrittsöffnung pro Höheneinheit) verlangen.

Mit einer maximalen statischen Traglast bis 600 kg zeichnen sich PROLINE Serverschränke durch eine hohe Stabilität aus. Das durchdachte Konstruktionsprinzip erlaubt die maximale Belastung auch auf der 19"-Ebene.

Die PROLINE Serverschränke sind voll mit dem Vernetzungsschrankprogramm kompatibel und profitieren daher von einem reichen Angebot an Zubehör.

Speziell für Serveranwendungen entwickelte Ausbauteile wie z. B. Schwerlastfachböden oder -Gleitschienen, runden das Programm ab.

Die Schränke werden in den Farben schwarz (RAL 7021) und lichtgrau (RAL 7035) angeboten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.