Wirtschaftlicher SEAT Ibiza SC mit 1.2 12V Benziner und 60 PS

Neues Basismodell ab 10.990 Euro

(PresseBox) (Mörfelden-Walldorf, ) .
- ABS, ESP, Frontairbag und Kopf-Thorax-Seitenairbag vorne serienmäßig
- Ibiza Baureihe jetzt mit sieben Benzin- und drei Dieselmotoren von 60 bis 180 PS

Preisgekröntes sportliches Design, bestechende Qualität, hervorragende aktive und passive Sicherheit und dynamisches Fahrverhalten: Das alles bietet der dreitürige Ibiza SC mit der neuen Basismotorisierung bereits ab 10.990 Euro.

Der neue Multipoint-Dreizylinder-Benzinmotor arbeitet mit vier Ventilen pro Zylinder und schöpft 44 kW/60 PS aus 1,2 Liter Hubraum. Das maximale Drehmoment von 108 Newtonmetern liegt bei 3.000 U/min an. Mit einem Durchschnittsverbrauch von 5,5 Liter auf 100 Kilometer bei CO2- Emissionen von 128 g/km erweist sich das neue Basismodell auch im Verbrauch als äußerst wirtschaftlich und zugleich umweltfreundlich. Zudem erfüllt der 1.2 12V die neue Euro-5-Norm.

Zur umfassenden Serienausstattung gehören unter anderem: ABS, ESP, Front- und Kopfairbags für Fahrer und Beifahrer, ISO-Fix-Kindersitz-Sicherungssystem, Reifenkontrollanzeige, Fensterheber elektrisch mit Einklemmschutz und One-Touch-Funktion, Zentralverriegelung, 14 Zoll Stahlräder und Reifen in der Dimension 175/70 R 14 sowie vier Lautsprecher. Optional verfügbar sind darüber hinaus Klimaanlage, Metallic Lackierungen oder das Audiosystem mit MP3-CDPlayer.

Mit dem neuen Aggregat erweitert SEAT die Ibiza Motoren-Palette auf insgesamt sieben Benziner und drei Diesel: 1.2 12V mit 44 kW/60 PS oder 51 kW/70 PS, 1.4 16V (63 kW/85 PS), 1.6 16V (77 kW/105 PS), 1.4 TSI mit 110 kW/150 PS für den sportlichen FR und den 1.4 mit 132 kW/180 PS für die Top-Version Cupra. Bei den Dieseln bietet SEAT den 1.4 TDI (59 kW/80 PS, auch als Ecomotive), den 66 kW/90 PS starken Common-Rail 1.6 TDI sowie den 1.9 TDI (77 kW/105 PS)an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.