SEAT Ibiza und Ibiza SC im Modelljahr 2011

Erstmals Benzin-Motor für Ibiza Ecomotive

(PresseBox) (Mörfelden, ) .
- Zwei neue Ecomotive Versionen: 1.2 TDI CR (3,4 l/100 km ) und 1.2 TSI (5,1 l/100 km)
- Neues Einstiegsmodell für den Fünftürer ab 11.690 Euro
- 1.2 TSI mit Sieben-Stufen-DSG
- Ausstattungsaufwertung für Style, Sport, FR und Cupra Modelle

Zum Modelljahr 2011 aktualisiert SEAT die erfolgreiche Ibiza Baureihe mit zahlreichen Innovationen: Zwei neue Ecomotive Motorisierungen - Diesel und Benziner - mit Start-Stopp-Automatik setzen Zeichen in punkto Verbrauch und Umweltfreundlichkeit; für den Fünftürer gibt es eine neue Basisversion mit herausragendem Preis-Leistungs-Verhältnis. Zusätzlich erneuert SEAT die Umfänge der Serienausstattungen sowie das Sonderausstattungs-, Farben- und Polsterangebot.

Die neuen Ecomotive Motorisierungen stehen für beide Ibiza Karosserie-Varianten zur Auswahl. Der Dreizylinder Common-Rail 1.2 TDI leistet 55 kW/75 PS und bietet in dem breiten Drehzahlband von 1.500 bis 3.450 U/min sein maximales Drehmoment von 180 Newtonmetern. Das Aggregat beschleunigt Ibiza und Ibiza SC in 13,9 Sekunden von null auf 100 km/h und ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von 168 km/h. Der Durchschnittsverbrauch beträgt 3,4 l/100 km (89 g/km CO2). Der Ibiza SC 1.2 TDI CR Ecomotive ist ab 15.350 Euro (UPE) zu haben; die fünftürige Variante Ibiza 1.2 TDI CR Ecomotive kostet 16.050 Euro.

Erstmals bietet SEAT ein Ibiza Ecomotive Modell mit Benzin-Motor an: Auch beim neuen 1.2 TSI führt das Downsizing-Konzept zu maximaler Ausbeute bei minimalem Verbrauch. Der Turbo-Direkteinspritzer leistet 77 kW/105 PS und produziert bereits bei 1.550 U/min sein Drehmoment-Maximum von 175 Nm; es bleibt bis 4.100 Touren konstant. Damit bringt er beide Ibiza-Varianten in 9,8 Sekunden von null auf 100 km/h und spurtet weiter bis 190 km/h. Der Verbrauch liegt bei 5,1 l/100 km (119 g/km CO2). Der Ibiza SC 1.2 TSI 2 Ecomotive in der Ausstattungslinie Style steht mit 16.140 Euro in der Preisliste; das fünftürige Pendant kostet 17.040 Euro.

Das 1.2 TSI Aggregat ist entweder als Ecomotive Version mit manuellem 5-Gang-Getriebe oder mit einem Sieben-Stufen-DSG verfügbar. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h verbessert sich mit DSG um eine Zehntelsekunde auf 9,7 Sekunden; der Verbrauch beläuft sich auf 5,3 l/100 km (124 g/km CO2).

Die neue Basisversion für den fünftürigen Ibiza ist mit dem bewährten 1.2 12V Benziner (44 kW/60 PS) motorisiert. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 11.690 Euro. Dafür sind unter anderem serienmäßig an Bord: Front- und Seitenairbags für Fahrer und Beifahrer, ABS, ESP mit Berganfahrassistent und elektrische Fensterheber vorne.

Die aktuelle Motorenpalette für Ibiza und Ibiza SC umfasst sechs Benziner von 44 kW/60 PS bis 132 kW/180 PS sowie vier Common-Rail TDI Aggregate von 55 kW/75 PS bis 105 kW/143 PS. Alle Ibiza Aggregate erfüllen die Abgasnorm Euro 5.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.