Neue UAD-2 SOLO/Laptop wird ab sofort ausgeliefert

Umjubelte UAD Powered Plug-Ins Plattform expandiert auf den Laptop-Markt

(PresseBox) (Emsbüren, ) Mit Veröffentlichung der revolutionären UAD-2 SOLO/Laptop, einer kompakten DSP-Karte auf ExpressCard Basis, präsentiert Universal Audio aus Scotts Valley (Kalifornien) eine Erweiterung der preisgekrönten UAD Plattform für den Laptop-Markt. Das jüngste Mitglied der UAD Familie bietet nun auch Laptop-Anwendern ohne Notwendigkeit einer externen Verkabelung oder Stromzufuhr vollen Zugriff auf die gesamte UAD Powered Plug-Ins Library mit ihren beliebten Emulationen analoger Klassiker. Wie alle anderen UAD-2 Karten, unterstützt die SOLO/Laptop auf Mac- und PC-Systemen die Schnittstellen VST, AU und RTAS und kann somit in Cubase, Logic, Samplitude, Digital Performer oder Pro Tools eingebunden werden. Die UAD-2 SOLO/Laptop wird ab sofort ausgeliefert und ist zur UVP von 554,- EUR inkl. MwSt. im Fachhandel erhältlich.

Seit der Markteinführung der UAD-1 im Jahr 2001, ist die UAD Powered Plug-Ins Kollektion kontinu-ierlich gewachsen und umfasst heute die klanglich meistgeschätzten Prozessoren aus den vergan-genen 50 Jahren Audiogeschichte - darunter offiziell lizenzierte Emulationen von Neve, Roland, Moog, Fairchild, Pultec, SPL und Teletronix.

Heute sind die UAD Powered Plug-Ins die erste Wahl für zahllose Hitproduzenten und mit dem Grammy® ausgezeichnete Toningenieure wie Frank Filipetti (James Taylor, Paul Simon), Justin Niebank (Keith Urban, Taylor Swift, Rascal Flatts), Ryan West (Kanye West, T.I., T Pain), Chris Dugan (Green Day), Stuart Price (Madonna, The Killers, Seal), Matt Knobel (Lenny Kravitz, Ricky Martin), Vance Powell (White Stripes, Raconteurs) und Rik Simpson (Coldplay).

"Die UAD-2 Powered Plug-Ins nun auch Laptop-Anwendern zugänglich zu machen, ist Teil unserer Vision zur Erweiterung der UAD Plattform, welche, wie wir mit Stolz sagen können, mittlerweile 30.000 Anwender stark ist", stellt Universal Audio Geschäftsführer Matt Ward fest. "Bill Putnam Jr. hat damit begonnen, das Beste aus den klassischen Analoggeräten unter Beibehaltung aller analogen Feinheiten und Nuancen auf die digitale Welt zu übertragen. Dieses Maß an Authentizität benötigt wesentlich mehr Leistung als heutige Laptops bereitstellen können. Mit der SOLO/Laptop können Anwender jetzt einfach eine ExpressCard in ihr Laptop einstecken und auf unsere musikalisch überlegenen UAD Plug-Ins zugreifen."

Über Universal Audio

Seit der Neugründung durch Bill Putnam Jr. im Jahre 1999 kennt man Universal Audio aufgrund origi-nalgetreuer Reproduktionen analoger Klassiker und fortschrittlicher DSP-Technologie auf der ganzen Welt. Getreu dem Firmenmotto "Analog Ears | Digital Minds" vereint der Hersteller aus Scotts Valley, Kalifornien das Beste aus klassischer analoger Technologie und moderner Digitaltechnik und widmet sich diesem Bestreben im Sinne einer jahrzehntelangen Unternehmenstradition in der Industrie für professionelle Audiotechnik seit den 50er Jahren mit vollster Hingabe.

Weitere Informationen

Für weitere Auskünfte über die Universal Audio UAD-2 SOLO/Laptop steht Ihnen das Team der S.E.A. Vertrieb & Consulting GmbH aus Emsbüren gerne zur Verfügung. Informationen erhalten Sie telefonisch unter +49 (5903) 9388-0, per E-Mail an info@sea-vertrieb.de oder direkt online unter www.sea-vertrieb.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.