Sprachdienstleister weiter auf Erfolgskurs mit dem SDL LSP Partnerprogramm

Kooperation mit dem Weltmarktführer ermöglicht Sprachdienstleistern deutliche Wettbewerbsvorteile

(PresseBox) (Stuttgart, ) SDL, der führende Anbieter von Lösungen für Global Information Management, verzeichnet weiterhin steigendes Interesse seitens der Sprachdienstleister für das LSP (Language Service Provider) Partnerprogramm.

Gerade für Unternehmen ist es zunehmend wichtig, dass ihre Sprachdienstleister mit dem Anbieter ihrer Global Information Management-Technologien zusammenarbeiten. Im Zuge dessen sehen die Sprachdienstleister in dem weltweiten Partnerprogramm eine optimale Chance, ihren Mehrwert beim Kunden zu steigern.

"Einer der größten Vorteile besteht darin, dass wir ganz nah an der Produktentwicklung sind. Somit erhalten wir frühzeitig exklusive Informationen, über die Nicht-LSP Partner zu diesem Zeitpunkt nicht verfügen", so Susanne Eifler, Gründungspartnerin bei Alinea Financial Translations. "Das ermöglicht uns, Kunden sehr viel kompetenter, zielgerichteter und zukunftsweisender zu beraten - ein Vorteil, den auch unsere Kunden sehen."

Christian Enßner, Geschäftsführer der Enssner Zeitgeist GmbH sieht das ebenso und fügt hinzu: "Die Möglichkeit, die Produktentwicklung mitzugestalten, war für uns ebenfalls ein Hauptargument, LSP Partner zu werden. Davon profitieren alle Beteiligten: Wir, indem wir praxisnahen Input zur Produktentwicklung liefern; unsere Kunden, indem sie mit einem Partner zusammenarbeiten, der stateoftheart-Technologien nutzt und ihren Anforderungen optimal gerecht werden kann wie auch die Language Technologies Division von SDL, die ihre Lösungen weiterhin optimal und kundennah gestalten kann. Ein Beispiel hierfür ist sicherlich die Translation Memory-Lösung, SDL Trados Studio 2009 - eine wahre Innovation, die die Lokalisierungslandschaft revolutioniert hat."

SDL Language Technologies unterstützt das LSP Partnerprogramm durch eine Reihe gemeinsamer Marketinginitiativen. Dazu gehören auch exklusive LSP Partner-Veranstaltungen. "Der Austausch und das Networking mit anderen Sprachdienstleistern sind ebenso wichtig, wie detaillierte Einblicke in die technologische Entwicklung", so Eifler weiter. Dem stimmt auch Enßner zu: "Obwohl wir alle Konkurrenten sind, profitieren wir voneinander und erzielen dadurch wichtige Synergieeffekte, die letztendlich unseren Kunden nutzen."

"SDL kann Sprachdienstleistern im Bereich Global Information Management so optimal unterstützen, wie kaum ein anderes Unternehmen", erklärt Thomas Koenen, General Manager der Stuttgarter SDL Division Language Technologies. "Unsere Unternehmenslösungen sind bei mehr als 1500 Kunden im Einsatz und über 80 % der gesamten Übersetzungslieferkette verwendet unsere Technologien. Dank des LSP Partnerprogramms optimieren Sprachdienstleister ihre Nutzung der Technologien und können so bestmöglichen Service und maximale Effizienz bieten sodass ihre Kunden einen entscheidenden Mehrwert erzielen."

Weitere Informationen zu den Vorteilen des LSP Partnerprogramms und den Teilnahmemöglichkeiten sind erhältlich unter http://www.lspzone.com/partners.

SDL

SDL ist der führende Anbieter im Bereich Global Information Management und bietet Lösungen, die die Reaktionsfähigkeit von Unternehmen erhöhen. So können globale Märkte schneller mit hochwertigen mehrsprachigen Informationen versorgt werden. Durch den Einsatz von integrierten Web-Content-Management-Lösungen, E-Commerce, Technologien zur Strukturierung von Inhalten sowie Sprachtechnologien und dienstleistungen von SDL können bei der Erstellung, Verwaltung, Übersetzung und Veröffentlichung von Inhalten Kosteneinsparungen erzielt werden. Mit der Unterstützung von SDL kann der Umsatz erhöht und die Kundenzufriedenheit verbessert werden. Dies ist möglich, indem globale Zielgruppen über verschiedene Kommunikationskanäle erreicht werden.

Marktführer wie ABN-Amro, Bosch, Canon, CNH, FICO, Hewlett-Packard, KLM, Microsoft, NetApp, Philips, SAP, Sony und Virgin Atlantic vertrauen auf SDL. SDL betreut über 1500 Unternehmenskunden und bietet 10 Millionen Kunden pro Monat Zugriff auf On-Demand-Übersetzungsportale. Weltweit sind mehr als 170.000 Softwarelizenzen im Einsatz. Die globale Infrastruktur des Unternehmens umfasst über 50 Niederlassungen in 34 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.sdl.com.

Über SDL Language Technologies

Der Geschäftsbereich Language Technologies von SDL unterstützt Unternehmen bei der Kommunikation mit Kunden in unterschiedlichen Sprachen. Die Lösungen von SDL gewährleisten stilistische und Markenkonsistenz, automatisieren manuelle Prozesse durch die Verwaltung mehrsprachiger Inhalte und stellen innerhalb kürzester Zeit automatisiert übersetzte Inhalte bereit. Durch diese Lösungen wird zudem gewährleistet, dass die Übersetzer Inhalte wiederverwenden und dadurch ihre Produktivität bei der Lokalisierung von Inhalten und Software verbessern können.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.