Screen stellt Vernetzung mit EQUIOSNET unter Beweis und lädt neue Partnerin das Partnerschaftsprogramm ein

(PresseBox) (Amstelveen, ) Faszinierende Möglichkeiten eröffnen sich, da Screen beginnt, Partnerschaften zu interessierten Unternehmen aufzubauen, und seinen universellen Workflow im Ipex Print Automation Pavillon vorstellt

Auf der Ipex wird Screen seine universelle Produktionsumgebung EQUIOSNET im Rahmen seiner Beteiligung am CIP4 Print Automation Pavillon in Halle 7 vorstellen, die den Schwerpunkt auf neue Entwicklungen in der Druckautomatisierung legt.

Um eine Endezu-Ende Automatisierung einführen zu können, muss es möglich sein, automatische Verknüpfungen über die Grenzen der einzelnen Anbieter hinweg herzustellen. Daher wird Screen im Rahmen seines EQUIOSNET Partnerschaftsprogramms mit der Lizenzierung der Ausschieß-Funktion seines universellen EQUIOSNET Workflows an die Anbieter von MIS, Webto-Print und von anderen relevanten Produkten beginnen.

Die EQUIOSNET Umgebung umfasst vielfältige Softwarelösungen zur Breitstellung eines optimierten und automatisierten Workflows für mehrere CTP- und Printon-Demand Geräte. Das EQUIOSNET Partnerschaftsprogramm beinhaltet eine Workflow-Kooperation zwischen Screen und einer Vielzahl von spezialisierten Grafikanbietern zur Umsetzung einer Endezu-Ende Automatisierung über JDF-Integration vom Desktop, über Webto-Print und MIS bis zu Plattenbelichtung, Druck und Weiterverarbeitung.

Im Rahmen des EQUIOSNET Partnerschaftsprogramms stellt Screen seinen Partnern eine offene Standardschnittstelle zum Zugriff auf die Workflow-Produkte von Screen sowie seine umfangreiche technische Kompetenz zum Ausbau der Endezu-Ende Automatisierung zur Verfügung. Das Programm umfasst eine Vielzahl von Drucklösungen, die die Endezu-Ende Automatisierung nutzen, um Bedienerfehler zu vermeiden, die Durchlaufzeiten zu verkürzen und den Produktionsprozess insgesamt zu optimieren.

Unter www.screen.co.jp/ga_dtp/en/partner/index.html kann die Liste der aktuellen Partner eingesehen werden.

Alle Aussteller im Print Automation Pavillon werden untereinander vernetzt sein und damit den Besuchern und potenziellen Anbietern die einmalige Chance geben, sich mit eigenen Augen davon zu überzeugen, wie eine Integration der Systeme möglich ist. Screen wird an seinem Stand das Ausschieß-Modul von EQUIOSNET vorführen.

"Die Ipex ist das ideale Forum zum Meinungsaustausch zu Entwicklungen mit interessierten Partnern", betont Sjaak Veeken, Workflow Product Manager bei Screen Europe. "EQUIOSNET ist eine wahrhaft integrierte Lösung für CTP und die digitale Druckproduktion. Unser Partnerschaftsprogramm wird den Trend zur Nutzung von stärker automatisierten und effizienteren Systemen fördern und den Druckunternehmen ein neues Spektrum von Geschäftschancen eröffnen."

Auf der Ipex tritt Screen unter dem Motto 'Your Wish is our Print on Demand' auf. Dort wird das Unternehmen den Besuchern die breiteste Palette an hochpräzisen Digitaldruckmaschinen für das umfassendste Anwendungsspektrum zeigen. Am Hauptstand von Screen (Halle 10/C290) werden Lösungen für den Akzidenzdruck, Direktmailing, Transpromo, Bücher, Zeitungen, großformatige Displays und Industriedruck vorgestellt, die alle von EQUIOSNET unterstützt werden.

Screen Europe

Screen ist ein Präzisionshersteller mit einer langen Tradition bei innovativen Imaging-Technologien. Das Unternehmen entwickelt und fertigt Digitaldrucklösungen für professionelle High-End Printon-Demand Anwendungen. Screen stellt einen Rundum-Service mit Komplettlösungen zur Verfügung, der Workflow-Automatisierung, Digitaldrucker, Weiterverarbeitungspartnerschaften, Tinten- und Substrat-Kompetenz sowie Support beinhaltet. www.screeneurope.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.