Flexibles Präzisionsfutter zum Werkzeugschleifen

Spanntechnik/Werkzeughaltersysteme

(PresseBox) (Lauffen/Neckar, ) Das Werkzeugschleiffutter PRISMO von SCHUNK spannt sämtliche Schaftdurchmesser zwischen 5 und 20 Millimeter hochgenau. Mit einem variablen Spanndurchmesser, einer dreifachen Prismenführung sowie ineinander verzahnten Spannbacken erreicht das Prismenspannfutter eine Wiederholgenauigkeit < 0,005 mm. Zudem verhindert es Taumelschlag fast komplett. Ideale Voraussetzungen also für die automatisierte Fertigung kleiner Losgrößen.

Jede der fünf Spannbacken des Präzisionsschleiffutters wird von einem erodierten Doppelprisma geführt. Ein drittes Prisma ist unmittelbar auf die Spannfläche erodiert, die direkt am Werkzeugschaft anliegt. So passt sich das Spannmittel exakt an den jeweiligen Werkzeugdurchmesser an - ein deutlicher Unterschied zu herkömmlichen Lösungen, bei denen die Spannfläche einfach nur rund geschliffen ist. Selbst Einlippenbohrer und Werkzeuge mit Drall können in PRISMO präzise bearbeitet werden.

Beim Spannvorgang verzahnen sich die fünf hartstoffbeschichteten Spannbacken ineinander. Der konstruktive Aufbau, die Grundhülse sowie die robuste Bauweise verleihen dem Futter eine ausgesprochen hohe Steifigkeit. Zudem vermindern die stabilen Führungen ein Aufschwingen der Schleifscheiben. Um Verschmutzungen zu verhindern und die hohe Genauigkeit dauerhaft zu erhalten, wird PRISMO im Schleifbetrieb mit gereinigtem Öl gespült. Die spindelseitige Anbindung an die Maschine erfolgt über einen Zwischenflansch. Hier sind alle gängigen Maschinenschnittstellen verfügbar.

Besonders pfiffig: Unabhängig davon, welcher Werkzeugdurchmesser bearbeitet wird, bleibt die x-Achse des Schleiffutters unverändert. Alle Backen verharren also auf der identischen axialen Position. Aufwändige Zusatzprogrammierungen und die Gefahr eines Crashs wegen einer nicht berücksichtigten Verschiebung der x-Achse gehören damit der Vergangenheit an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.