Hauptversammlung der Schmack Biogas AG

Aktionäre stimmen sämtlichen Tagesordnungspunkten zu / Positiver Ausblick auf das Gesamtjahr 2009

(PresseBox) (Schwandorf, ) Die Hauptversammlung der Schmack Biogas AG hat heute in Regensburg allen Tagesordnungspunkten mit großer Mehrheit zugestimmt. So wurde neben der Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat unter anderem auch das Genehmigte Kapital angepasst.

Der Vorstandsvorsitzende Werner Rüberg erläuterte vor rund 200 Aktionären und Gästen den Verlauf des Geschäftsjahres 2008, die Strategie der Schmack Biogas AG sowie die aktuelle Entwicklung in 2009. Die Umsetzung der Maßnahmen zur Restrukturierung und Neuausrichtung des Unternehmens verläuft planmäßig. Der weiterhin hohe Auftragsbestand stimmt den Vorstand zuversichtlich, insbesondere im zweiten Halbjahr eine deutliche Verbesserung der Geschäftslage zu erreichen.

Die einzelnen Abstimmungsergebnisse der Hauptversammlung stehen unter www.schmack-biogas.com in der Rubrik 'Investor Relations/Hauptversammlung' zur Ansicht bereit.

Schmack Biogas GmbH

Die Schmack Biogas AG ist einer der führenden deutschen Anbieter für Biogasanlagen. Das Unternehmen wurde 1995 gegründet, bietet heute seine Leistungen in den Geschäftsbereichen Projektierung und Errichtung sowie Dienstleistung an. Neben Full-Service-Reparatur- und Wartungsverträgen wird ein umfassender mikrobiologischer Laborservice sowie die komplette Betriebsführung angeboten. Damit zählt Schmack Biogas zu den wenigen Komplettanbietern der Branche.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.