Von Modeshow zu Modeshow - DB Schenker Logistics macht der Hauptstadt der Streetwear Beine

Messelogistik- und Spezialtransport-Abteilung gemeinsam im Einsatz / Endspurt zur größten internationalen Wassersport-Messe der Welt

(PresseBox) (Frankfurt am Main/Berlin, ) Als exklusiver Logistikpartner der Berliner Streetwear-Messe "Bread & Butter" (BBB) hat DB Schenker dafür gesorgt, dass die neuesten Kollektionen namhafter Designer bereits kurz nach Toresschluss der Berliner Fachmesse wieder in den europäischen Modemetropolen zur Verfügung stehen. "Berlin hat sich zur Hauptstadt der Street Fashion entwickelt", urteilt Axel Schiek, verantwortlich für die Logistik rund um das international viel beachtete Modeevent bei DB Schenker in Berlin. "Als Logistikpartner der BBB stellen wir sicher, dass die Bundeshauptstadt optimal in das Netzwerk der Mode eingebunden ist."

Vier Wochen lang war ein 25köpfiges Expertenteam aus dem Bereich "Messen/Spezialverkehre" der Schenker Deutschland AG rund um die dreitägige Berliner Modeshow am ehemaligen Flughafen Berlin Tempelhof im Einsatz. Sie gewährleisteten den reibungslosen Ablauf aller Logistikprozesse vor, während und nach der internationalen Fachmesse. Für viele der rund 600 internationalen Aussteller übernahmen die Messespezialisten die Planung, Steuerung und Abwicklung aller Transporte inklusive der Zollabfertigung. Zahlreiche Designer entschieden sich für das Rundum-Sorglos-Paket aus einer Hand - vom Transport von rund 60 Tonnen Stückgut auf dem Land-, Luft- und Seeweg über die termingerechte Entladung von über 300 eingehenden Lkw bis zur exakten Verteilung der Standbaumaterialien, der aktuellen Kollektionen und der benötigten Verbrauchsgüter. Als exklusiver Partner sorgten die Logistiker zudem während der "Bread & Butter" für eine punktgenaue Belieferung zahlreicher weiterer Modeshows, Events und Kongresse, die zeitgleich in der Bundeshauptstadt stattfanden. Rund 1.500 Kubikmeter Leerverpackungen lagerten bei der Schenker Deutschland AG bis zum Veranstaltungsende zwischen. Direkt nach Ende der Modeshows reisten die Streetwear-Neuheiten für Herbst/Winter 2013 im europaweiten Netzwerk von DB Schenker zum nächsten internationalen Laufsteg.

"Zur nächsten Bread & Butter im Juli 2012 werden wir unseren Kunden noch mehr Leistungen bieten", kündigt Jochen Müller an, im Vorstand der Schenker Deutschland AG für die Bereiche Luftfracht und Messen/Spezialverkehre verantwortlich. "Als einer der ersten Logistiker werden wir ab April 2012 im neuen Luftfrachtzentrum auf dem Flughafen Berlin/Brandenburg in Schönefeld ansässig sein und internationale Sendungen noch schneller abwickeln."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.