Einhausung und Boden unterstützen Klimakonzept: Schäfer IT-Systems liefert Schränke und Böden für RZ-Dienstleister aligia

(PresseBox) (Neunkirchen, ) Der Serverhousing- und Storage-Anbieter aligia hat an seinem Hauptsitz Ingolstadt ein neues Rechenzentrum errichtet, in dem Unternehmenskunden ihre Serverhardware einstellen können. Im Auftrag der aligia realisierte das IT-Systemhaus CANCOM für das Rechenzentrum, das Ende Juli eröffnet wurde, eine energieeffiziente Infrastruktur samt Klimatisierungslösung. Für die Umsetzung des Klimakonzepts verwendete CANCOM Produkte von Schäfer IT-Systems, darunter vier Einhausungen vom Typ "Cold Section" und das Doppelbodensystem "Swap Panel 9". Schäfer IT-Systems lieferte zudem 40 Serverschränke sowie fünf Netzwerkschränke aus der Serie SP Rack.

In nur fünf Wochen plante und realisierte CANCOM eine hocheffiziente Klimalösung für das 160 Quadratmeter große Rechenzentrum. Im Zusammenspiel mit der Freikühlung stellt die Spitzenkühlleistung von bis zu 400 Kilowatt nicht nur die Kühlung der Server sicher, sondern trägt zur Kühlung des ganzen Gebäudes bei. Beim Erreichen der Klimatisierungsvorgaben halfen CANCOM die Produkte von Schäfer IT-Systems.

"Unsere SP Racks und Einhausungen unterstützen eine effiziente Freikühlung, weil ihre Konstruktion für eine klare Trennung von Kalt- und Warmgängen sorgt", erläutert Peter Wäsch, Leiter Verkauf IT DACH bei Schäfer IT-Systems. Ferner ließ sich durch Einsatz von Swap Panel 9 die Kühlleistung pro Rack gegenüber einem konventionellen Doppelboden um 50 Prozent erhöhen.

Einer der ersten aligia-Kunden, ein in Ingolstadt ansässiger führender Hersteller von Antivirensoftware, nutzt allein bereits ein Drittel des aligia-Rechenzentrums. Wolfgang Stiegler, Geschäftsführer der aligia, kommentiert die positive Kundenresonanz: "Die Leistungsreserven der von CANCOM realisierten Klimatisierung und die modulare Erweiterbarkeit der Schäfer-Systeme geben uns enorme Sicherheit. In diesen Partnern sehen wir die Garantie, dass wir notwendige Erweiterungen unseres Rechenzentrums jederzeit schnell und auf hohem technischem Niveau durchführen können."

SCHÄFER Ausstattungs-Systeme GmbH

Schäfer IT-Systems ist ein innovativer Hersteller von Rack-, Kühlungs- und Einhausungslösungen für Rechenzentren sowie von Rack-Lösungen für Applikationen in der Netzwerktechnik. Darüber hinaus bietet der Hersteller Planungsunterstützung und Dienstleistungen auf der Basis von Partnerschaften an. Schäfer IT-Systems ist Teil der Schäfer Ausstattungs-Systeme, ein Geschäftsbereich der Schäfer Werke GmbH. Die Schäfer Werke sind ein inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Neunkirchen im Siegerland, das mit Schäfer Ausstattungs-Systeme / IT-Systems, Schäfer Lochbleche, Schäfer Container Systems und dem Stahl-Service-Center EMW vier verschiedene Geschäftsbereiche umfasst. Diese arbeiten auf der gemeinsamen Grundlage hochwertigen Stahlfeinblechs, dessen Verarbeitung zu den Kernkompetenzen des Unternehmens gehört.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.