Scalix: Bereits hunderte von Kunden für E-Mail- und Kalender-Lösung

(PresseBox) (San Mateo, Kalifornien, ) Scalix, der führende Anbieter für
E-Mail- und Kalender-Software für Linux, hat heute bekannt gegeben, dass
seit der Markteinführung der Scalix-Lösung im vergangenen Jahr bereits
hunderte von Unternehmen die E-Mail und Kalender-Plattform im Einsatz haben.
Zudem wurde die kostenlose Version Scalix Community Edition seit ihrer
Einführung vor zwei Monaten mehr als 5000 Mal heruntergeladen.

Die Hälfte der Scalix-Kunden haben von Microsoft Exchange auf die Linux- basierende Lösung migriert, die restlichen 50 Prozent haben von anderen Groupware-Produkten wie Lotus Notes/Domino oder Novell GroupWise sowie von einfachen E-Mail-Systemen auf Scalix umgestellt.

„Die Kunden entscheiden sich meist aus zwei Gründen für Scalix“, erläutert Julie Farris, Scalix-Gründerin und Chief Strategy Officer. „Zum einen haben sie auf Microsoft Outlook standardisiert oder möchten dahingehend standardisieren, scheuen aber die hohen Kosten und die Komplexität einer Windows-Messaging-Infrastruktur. Zum anderen sind viele Unternehmen froh darüber, ihren Mitarbeitern einen stabilen Webmail-Client zur Verfügung stellen zu können, der die Leistungsfähigkeit einer Desktop-Anwendungen mit der Benutzerfreundlichkeit und Verfügbarkeit des Internets kombiniert.“

Die Scalix-Anwender kommen aus verschiedenen Branchen wie Hightech, Einzelhandel, Fertigung, Finanzdienstleistungen, Logistik oder Gastronomie. Zu den Kunden zählen namhafte Unternehmen, darunter SAS/Radisson Hotels, Concordia Bus (eins der zehn größten Transportunternehmen in Europa), das Baseball-Team „Cleveland Indians”, Leoni Cable (weltweiter Anbieter von Verkabelungssystemen), Maico (Anbieter für Gebäudetechniksysteme) oder Optovision (Hersteller von Brillengläsern). Darüber hinaus sieht Scalix eine starke Nachfrage der öffentlichen Hand und von akademischen Einrichtungen.

Scalix hat vor kurzem seine Community Edition eingeführt. Dahinter verbirgt sich eine kostenlose Version der Lösung, die unter http://www.scalix.com/communityedition/ heruntergeladen werden kann. Laut einer Umfrage unter Community-Edition-Benutzern waren 68 Prozent dabei, Microsoft Exchange auszutauschen. 70 Prozent der User waren von Scalix Web Access begeistert, ein sehr leistungsfähiger E-Mail- und Kalender-Web-Client, der Outlook-Funktionalitäten über einen Internet-Browser bereitstellt. David Ferris, Präsident von Ferris Research, ist der Meinung: „Der beste Web-Client der letzten Jahre ist und bleibt Scalix Web Access. Ein wirklich beeindruckendes Produkt.“

„Das Wachstum von Scalix wird von Unternehmen getrieben, die ihre Benutzer mit umfassender Outlook-Unterstützung und einem stabilen Webmail-Client ausstatten möchten - ohne sich auf Active Directory festzulegen und ohne sich mit der Komplexität von Exchange und den Legacy-Problemen von Windows auseinandersetzen zu müssen,” so Glenn Winokur, CEO von Scalix. „Sie profitieren von der höheren Zuverlässigkeit, Sicherheit und Leistungsfähigkeit von Linux und Scalix sowie von geringeren Softwarelizenzkosten, da sie nicht mehr an eine Technologie gebunden sind.“

Scalix Corporation

Scalix hat die branchenweit leistungsfähigste E-Mail- und Kalenderplattform für Linux und offene Systeme entwickelt. Sie bietet Unternehmen, die Linux in ihre Infrastruktur einbinden, umfangreiche Funktionen auf einer äußerst zuverlässigen und skalierbaren Plattform, die nahtlos sowohl in offene Systeme als auch in proprietäre Software, einschließlich Microsoft Outlook, Exchange und Active Directory eingebunden werden kann. Scalix ermöglicht Flexibilität und freie Wahl bei E-Mail und Kalender. Das Expertenteam von Scalix war in Unternehmen wie IBM/Lotus, cc:Mail, Microsoft und Hewlett-Packard maßgeblich an der Entwicklung der weltbesten Messaging-Systeme beteiligt. Das inhabergeführte Unternehmen hat seinen Hauptsitz in San Mateo, Kalifornien. Scalix unterhält Niederlassungen in den USA, Großbritannien, Deutschland und Australien und arbeitet in diesen Ländern mit Vertriebspartnern zusammen.

Weitere Informationen unter www.scalix.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.