US-Biopharmakonzern Baxter zeichnet Sartorius aus

"Outstanding Performance Award for Total Cost Management" für Prozessoptimierung bei der Herstellung von Biopharmazeutika

(PresseBox) (Göttingen, ) Die Sartorius AG, ein international führender Labor- und Prozessausstatter, wurde jetzt vom US-Pharma- und Medizintechnikhersteller Baxter Inc., Geschäftsbereich Bioscience, für herausragende Leistungen bei der Optimierung eines Produktionsprozesses ausgezeichnet. Sartorius, Zulieferer von Baxter im Bereich Sterilfiltration erhielt den "Outstanding Performance Award for Total Cost Mangement". Zuvor hatte Sartorius für zwei Prozessschritte von Baxter Bioscience technologisch und wirtschaftlich überlegene Lösungen erarbeitet, validiert und implementiert.

"Ein toller Erfolg", kommentierte Reinhard Vogt, Vertriebschef der Sparte Biotechnologie bei Sartorius, "Gemeinsam mit dem Kunden haben wir die optimale Lösung für die beiden Prozesse entwickelt und das Unternehmen zugleich auch bei allen zulassungsrelevanten Aspekten beraten. Das zeigt, dass unser Team den Kunden aus der biopharmazeutischen Industrie nicht nur einzelne gute Technologien und Produkte anbieten kann, sondern vor allem auch das Know-how hat, um gesamte Fertigungslinien zu evaluieren und effizienter zu gestalten."

Baxter International Inc. beschäftigt weltweit rund 48.000 Mitarbeiter. Sitz
der Konzern-Holding ist Deerfield (Chicago), USA. Im Jahr 2004 erzielte
Baxter einen Umsatz von rd. 9,5 Mrd. Dollar. Als Hersteller von Arzneimitteln
und medizintechnischen Produkten ist das Unternehmen weltweit mit
64 Produktionsniederlassungen vertreten.

Sartorius AG

Der Sartorius Konzern ist ein international führender Labor- und Prozesstechnologie-Anbieter mit den Segmenten Biotechnologie und Mechatronik. Der Technologiekonzern erzielte im Jahr 2007 einen pro forma Umsatz von 622,7 Mio. Euro. Das 1870 gegründete Göttinger Unternehmen beschäftigt zur Zeit rund 4.500 Mitarbeiter. Das Segment Biotechnologie umfasst die Arbeitsschwerpunkte Fermentation, Filtration, Purification,Fluid Management und Labor. Im Segment Mechatronik werden insbesondere Geräte und Systeme der Wäge-, Mess- und Automationstechnik für Labor- und Industrieanwendungen hergestellt. Die wichtigsten Kunden von Sartorius stammen aus der pharmazeutischen, chemischen sowie der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie und aus zahlreichen Forschungs- und Bildungseinrichtungen des öffentlichen Sektors. Sartorius verfügt in Europa, Asien und Amerika über eigene Produktionsstätten sowie über Vertriebs-niederlassungen und örtliche Handelsvertretungen in mehr als 110 Ländern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.