Vorhang auf für zwei neue Lichtgestalten von SANYO

PLC-WTC500L und PDG-DET100L machen jede Großprojektion zum Erfolg

(PresseBox) (München, ) SANYO stockt seine Palette an Projektoren für den professionellen Einsatz im Unternehmen und für den Veranstaltungsbereich auf. Mit 7.500 ANSI-Lumen und einer SXGA+Auflösung (1.400 x 1.050 Pixel) im 4 : 3-Format garantiert der neue PDG-DET100L von SANYO eine detaillierte und ebenmäßige Bildwiedergabe und eignet sich besonders für Videokonferenzen, interaktive Präsentationen sowie für den Einsatz im Kontroll- und Überwachungsbereich. Besonders wartungsfreundlich und kostensparend ist der PLC-WTC500L. Durch sein automatisches Lampen- und Luftfilterwechselsystem und seine WXGA-Auflösung ist der LCD-Projektor prädestiniert für den Dauereinsatz auf Events, Großveranstaltungen, im Kino oder für Digital Signage-Anwendungen.

Detailgetreue und farbechte Präsentationen und Filme

Für eine hervorragende Bildqualität sorgt beim PDG-DET100L das Kontrastverhältnis von 7.500 : 1. Der neue DLP-Projektor arbeitet zudem mit einem 2-Lampen-Modus. Edge-Blending und Colour Matching ermöglichen großflächige Projektionen mit mehreren Projektoren. Dabei werden die Farbwerte gleichmäßig abgestimmt, so dass ein harmonisches Gesamtbild entsteht. Der mechanische Shutter absorbiert das Restlicht vollständig. Hochwertige Anschlussmöglichkeiten wie DVI und HDMI garantieren zudem höchste Bildqualität.

Mit 5.000 ANSI-Lumen Bildhelligkeit und einem Kontrastverhältnis von 3.000 : 1 sorgt der PLC-WTC500L für eine brillante Bildwiedergabe auch in hellen Räumen. Die WXGA-Auflösung im 16 : 10-Format sowie das 3LCD-Long-Life-Panel schaffen echte Kinoatmosphäre mit einer faszinierenden Bildqualität. Das automatische Lampenwechselsystem (ALSS) verdoppelt die Projektionsdauer auf 6.000 Stunden und erleichtert die Wartung festinstallierter Geräte enorm.

Einsatz für medizinische Lehre

Der PDG-DET100L verfügt als besonderes Feature zusätzlich noch über einen DICOM (Digital Imaging and Communications in Medicine) Simulations-Modus. Damit lassen sich Aufnahmen wie Röntgenbilder mit einer besonders differenzierten Grauabstufung darstellen und diesem internationalen Standard zur Wiedergabe von digitalen Bildern in der Medizin entsprechend abbilden. Dadurch eignet sich das Gerät ideal für Lehrveranstaltungen im medizinischen Bereich.

Interaktives Präsentieren mit Bild-in-Bild- und Bild-neben-Bild-Funktion Um bei Videokonferenzen oder interaktiven Präsentationen mehrere Bildinhalte in einer Projektion zu zeigen, verfügen der PDG-DET100L und der PLC-WTC500L über eine Bild-in-Bild-Funktion, bei der ein kleineres Bild in das Hauptbild eingeblendet wird. Dabei lässt sich die Position und Größe des integrierten Slides beliebig einstellen. Bei der Bild-neben-Bild-Funktion erscheinen zwei Folien gleicher Größe nebeneinander.

Höchster Komfort dank automatischem Luftfilterwechsel

Das von SANYO entwickelte "Active Maintenance Filter"-System (AMF) unterstützt den Schutz vor Staubablagerungen ebenso wie die Kühlung der Lampen. Ein integrierter Sensor meldet bei Bedarf automatisch den nötigen Austausch des Filters. Die mit zehn Filtern bestückte Kassette erledigt den Wechsel selbständig ohne zusätzliche manuelle Arbeiten. Mit einer Filterkassette arbeitet der PDG-DET100L bis zu 25.000 Stunden wartungsfrei, beim PLC-WTC500L reicht es für 10.000 Betriebsstunden. Den PDG-DET100L schützt zudem noch ein optischer Block, der speziell versiegelt ist und das Eindringen und Ablagern von Staub verhindert. Damit garantiert das Gerät eine stets kontrastreiche und gleichbleibend helle Darstellung selbst nach längerem Einsatz.

Optimale Projektion garantiert

Sowohl der PDG-DET100L als auch der PLC-WTC500L passen sich den räumlichen Gegebenheiten harmonisch an. Mittels horizontaler und vertikaler Keystone-Korrektur findet sich schnell die ideale Position für die Projektion. Zusätzliche Möglichkeiten eröffnet die breite Palette an zahlreichen optionalen Wechselobjektiven, die SANYO für beide Geräte anbietet.

Preis und Verfügbarkeit

Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 13.500,- Euro für den DLP-Projektor PDG-DET100L beziehungsweise bei 4.600,- Euro für den weißen LCD-Projektor PLC-WTC500L zuzüglich Mehrwertsteuer. SANYO gewährt auf die Geräte eine Garantie von drei Jahren, sowie für den PLC-WTC500L einen 24-Stunden-Austauschservice in Deutschland, der Schweiz, Italien und Frankreich. Auf die Lampen gibt es eine Garantie von 90 Tagen oder 300 Betriebsstunden. Beide Geräte sind ab Juli erhältlich.

SANYO Sales & Marketing Europe GmbH

SANYO Electric Co., Ltd. ist ein weltweit führender, Multi-Milliarden-Dollar-Konzern, der Lösungen für die Bereiche Umwelt, Energie und Lifestyle anbietet. Die Produkte basieren auf der Unternehmens-Vision "Think GAIA", in der SANYO seine verschiedenen Kerntechnologien zusammenführt.

Die SANYO FISHER Sales (Europe) GmbH wurde 1977 mit Firmensitz in München, Deutschland gegründet und ist ein Tochterunternehmen der SANYO Electric Co. Ltd. Als Vertriebszentrale koordiniert das Unternehmen sämtliche Marketing- und Vertriebsaktivitäten innerhalb Europas, ausgenommen Spanien und UK, für die Produktbereiche Projektoren, LCD-Monitore, Unterhaltungselektronik, Digital Imaging sowie Sicherheits- und Überwachungstechnik.

Im Bereich der Projektoren ist SANYO weltweit einer der größten Hersteller. SANYOs Produkte stehen für Innovation, ausgezeichnete Produktqualität und vielseitigen Einsatz. Das Line-Up reicht von Heimkino über Projektoren im Bereich Business und Education bis hin zu Geräten für den professionellen Einsatz im Veranstaltungsbereich sowie digitalem Kino. LCD-Monitore runden die breite Produktpalette ab.

Weitere Informationen zu SANYO Fisher finden sich unter: www.sanyo.de Weitere Informationen zu SANYO finden sich unter: www.sanyo.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.