SANYO präsentiert lichtstarken Veranstaltungsprofi

Mit 10.000 ANSI Lumen und hohem Kontrast glänzt der PLC-XF71 auf großen Events und im professionellen Kinoeinsatz

(PresseBox) (München, ) SANYO Fisher Sales (Europe) stellt mit dem PLC-XF71 einen neuen XGA-Projektor (1.024 x 768) für den professionellen Einsatz auf Großveranstaltungen, im Digital Signage oder in Kinos vor. Das Gerät bietet eine Lichtstärke von 10.000 ANSI Lumen und dank der neuen Polarisationsfilter ein Kontrastverhältnis von 3.000 : 1. Der PLC-XF71 ist damit prädestiniert für den Einsatz unter schwierigen Lichtverhältnissen und im professionellen Bereich. Ein umfangreiches Zubehörprogramm erlaubt die optimale Abstimmung des Geräts auf vielfältige Einsatzbereiche, während das fortschrittliche System zum automatischen Wechsel des Luftfilters die Betriebskosten senkt.

Starke Leistung, hervorragende Projektion, geringe Kosten Der PLC-XF71 ist mit zwei 330W-Lampen bestückt, die parallel in einem Zwei-Lampen-System ihren Dienst verrichten. Sie erzeugen eine Lichtstärke von 10.000 ANSI Lumen und damit ein gegenüber dem Vorgängermodell nochmals helleres Bild. In Kombination mit den neuen Polarisationsfiltern, die störende Lichtreflektionen beseitigen, erreicht der PLC-XF71 ein Kontrastverhältnis von 3.000 : 1 und stellt Farben detailgetreu, gesättigt und kontrastreich dar.

Bei den Panelen greift SANYO auf leistungsfähige, anorganische LCD-Panele zurück, die zusammen mit der hohen Lichtstärke und dem beeindruckenden Kontrastverhältnis ein überaus homogenes Bild erzeugen. Diese Panele absorbieren außerdem sehr wenig UV-Strahlung, was ihre Lebensdauer deutlich verlängert und ein hohes Maß an Investitionssicherheit gewährleistet.

Zugleich ist der PLC-XF71 mit Active Maintenance Filter (AMF), dem System zum automatischen Luftfilterwechsel ausgestattet. Eine Kassette mit zehn Filtern sorgt für den selbständigen Wechsel, sobald der Sensor eine entsprechend hohe Verunreinigung des eingesetzten Filters signalisiert. Dies gewährleistet einen wartungsfreien Betrieb des Geräts über einen langen Zeitraum, denn die Filterkassette muss erst nach 10.000 Betriebsstunden manuell ausgewechselt werden.

Flexibilität groß geschrieben

Der Spezialist für professionelle Großeinsätze ist auf jede Eventualität vorbereitet. Ausgestattet mit der Lens Shift-Funktion lässt sich die Optik horizontal und vertikal verschieben, um die Projektion perfekt auszurichten - selbst wenn der PLC-XF71 nicht mittig platziert werden kann. Diese Funktion erleichtert darüber hinaus auch das Ausrichten der Darstellung, wenn mehrere Geräte parallel in Großprojektionen zum Einsatz kommen. Zudem bietet der PLC-XF71 zahlreiche Möglichkeiten der Bildoptimierung.

Für Flexibilität sorgen auch die zahlreichen Wechselobjektive, die SANYO für den PLC-XF71 im Programm führt. Derzeit stehen zehn kompatible Optiken zur Verfügung, wobei das Angebot jeweils unterschiedliche Weitwinkel-, Standard- und Teleobjektive umfasst. Damit lässt sich der Projektor für unterschiedlichste Einsatzzwecke ausrüsten.

Auch bei den optional verfügbaren Anschluss-Boards setzt SANYO auf Spielraum und bietet verschiedene Möglichkeiten an. So ermöglicht das Warp- und Blending-Board die Projektion auf gekrümmte Flächen oder den einfachen Aufbau einer Großbildprojektion mit mehreren Projektoren. Ein spezielles Netzwerk-Board erleichtert die Wartung und Kontrolle des Projektors über das eigene LAN.

Preis, Verfügbarkeit und Garantie

Der PLC-XF71 ist ab Ende Februar im Fachhandel erhältlich, die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 14.100 Euro (zzgl. Mwst.). SANYO bietet auf das Gerät eine Garantie von drei Jahren sowie auf die Lampen eine Garantie von 90 Tagen beziehungsweise 300 Betriebsstunden.

SANYO Sales & Marketing Europe GmbH

SANYO Electric Co., Ltd. ist ein weltweit führender, Multi-Milliarden-Dollar-Konzern, der Lösungen für die Bereiche Umwelt, Energie und Lifestyle anbietet. Die Produkte basieren auf der Unternehmens-Vision "Think GAIA", in der SANYO seine verschiedenen Kerntechnologien zusammenführt.


Die SANYO FISHER Sales (Europe) GmbH wurde 1977 mit Firmensitz in München, Deutschland gegründet und ist ein Tochterunternehmen der SANYO Electric Co. Ltd. Als Vertriebszentrale koordiniert das Unternehmen sämtliche Marketing- und Vertriebsaktivitäten innerhalb Europas, ausgenommen Spanien und UK, für die Produktbereiche Projektoren, LCD-Monitore, Unterhaltungselektronik, Digital Imaging sowie Sicherheits- und Überwachungstechnik.

Im Bereich der Projektoren ist SANYO weltweit einer der größten Hersteller. SANYOs Produkte stehen für Innovation, ausgezeichnete Produktqualität und vielseitigen Einsatz. Das Line-Up reicht von Heimkino über Projektoren im Bereich Business und Education bis hin zu Geräten für den professionellen Einsatz im Veranstaltungsbereich sowie digitalem Kino. LCD-Monitore runden die breite Produktpalette ab.

Weitere Informationen zu SANYO Fisher finden sich unter: www.sanyo.de. Weitere Informationen zu SANYO finden sich unter: www.sanyo.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.